• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

SCHÜTZENFEST: Nach dem Machtwechsel legt Ulli los

11.06.2009

HENGSTERHOLZ /HAVEKOST Die Plakate sind verteilt, Musik und Festplatzbetreiber sind bestellt, der Zeitplan steht: Das Schützenfest Hengsterholz-Havekost kann kommen. Am Sonnabend, 13. Juni, geht’s los – wie üblich mit dem Festumzug. Dazu treten die Schützen und ihre Gäste um 12 Uhr beim Feuerwehrgerätehaus in Havekost an, für den „richtigen Rhythmus“ sorgt der Musikzug der Ortsfeuerwehr Ganderkesee.

Erstes Ziel des Umzuges ist das Ehrenmal. Danach geht’s nach Sethe zu König Hans-Gerd Witte. „Seine Majestät Hans-Gerd“ lädt zu einem Umtrunk ein. Auch ein kleiner Imbiss ist möglich – schließlich gilt es, sich zu stärken für die längere Umzugsstrecke von Sethe über Meierhafe nach Hengsterholz.

Mit dem Eintreffen der Schützen beim Landgasthaus Segelken beginnt gegen 15.30 Uhr das Schießen. Auch wird zum Kaffeesieren eingeladen. Abends klingt der Tag gesellig aus, Vizekönige und Alterskönig werden proklamiert.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Am Sonntag, 14. Juni, werden die Buden auf dem Festplatz eröffnet. Das Schießen beginnt um 14 Uhr. Auch eine Laser-Anlage steht zur Verfügung, die Gäste können einen Volkskönig ermitteln.

Pünktlich um 19.30 Uhr kommt es zum „Machtwechsel“: Für König Hans-Gerd Witte sowie dessen „Mit-Regenten“ Svenja Razek (Königin), Rica Stöver (Jugendkönigin), Menke Kubitza (Schülerkönig), Marcel Moorschlatt (Kinderkönig) und Manfred Dahl (Alterskönig) endet die Regentschaft – und ihre Nachfolger werden proklamiert. Auch hat Vereinsvorsitzender Horst-Dieter Horstmann die angenehme Aufgabe, neun Mitglieder für zusammen 365 Jahre Treue zu ehren.

Ab etwa 21 Uhr gibt’s im Wintergarten des Landgasthauses mit DJ „XXL Ulli“ nur noch eine Devise: Feiern.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.