• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Bremer Tanzwoche: Nachwuchs tanzt bei „Show der Besten“

15.10.2014

Hude Tanzen statt Zauberei: Die Line-Dance-Hexen vom Turnverein Hude waren wieder unterwegs – dieses Mal in Bremen. Dort wurde jetzt die Tanzwoche mit der „Show der Besten“ in den Sporthallen der Universität eröffnet, einem Tanzwettbewerb für 30 Gruppen unterschiedlicher Genres. Die Jury beurteilte die Fantasie und Kreativität und auch die Originalität der Vorführungen. Die Huder Mädchen Sophie Lietzau, Lea Kürten, Sophie Pauloweit, Mia Wendel, Lea-Sophie Kürten und Julia Lichtenberg (zum ersten Mal bei einem Wettbewerb), die von Anja Brinkmann und Alexandra Hanke trainiert werden, erreichten einen hervorragenden sechsten Platz.

Die Aufregung im Vorfeld war sehr groß, da die Gruppe erst an 28. Stelle ihren Auftritt hatte. Den Sieg holte sich die Gruppe Baggy Pands (LTV Lemwerder) vor Chouchou (Blumenthaler TV). Die Moderatoren Sabine Vaje und Christoph Rubien hatten sichtlich Spaß am Verkünden der Ergebnisse. Sie freuten sich mit den Gruppen.

Die Tanzwoche Bremen ist die lokale Plattform für all diejenigen, die gern tanzen und dieses nun öffentlich präsentieren möchten, wie auch für jene, die einfach rhythmische Bewegungen ausprobieren wollen und für alle, die gern zuschauen möchten. Da durften die Huder natürlich auch ihr Können demonstrieren, auch wenn das vor so vielen neuen Tanzgruppen schwierig war.

Für die Mädchen geht es schon bald weiter. Denn am 17. Oktober findet um 17 Uhr in der Waterfront Bremen ein „Flashmob“ statt. Bei diesem werden sie ebenfalls alles Gelernte zeigen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.