• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Neue Songs im Gepäck bei Rückkehr nach Huntlosen

11.02.2016

Huntlosen Am Sonnabend, 27. Februar, kehrt die A-cappella-Gruppe Quintessence aus Oldenburg nach Huntlosen zurück: Ab 20 Uhr ist das Ensemble zum zweiten Mal in der St. Briccius-Kirche zu hören und zu sehen. Seit über 15 Jahren ist das Ensemble quintessence ein fester Bestandteil der norddeutschen Musikszene. Dem Quintett gehören an: Johanna Engel (Sopran), Jutta Birkigt (Alt), Lutz Kaminski (Tenor), Daniel Berg (Bariton) und Ralph Baumann (Bass). Die Gruppe hat ihren ganz individuellen Stil entwickelt: Fünf Stimmen, die sowohl im Zusammenklang als auch solistisch mit gesanglicher Brillanz überzeugen, heißt es in der Ankündigung. Dabei legen die Musiker besonderen Wert auf die stilistische Breite des Repertoires, das sie mit feinem Humor in unterhaltsamer Weise präsentieren.

Viel Neues gibt es am 27. Februar in Huntlosen zu hören: Neben dem Besten von der aktuellen CD „five“ bringt Quintessence etliche Stücke aus dem neuen Programm als Vorpremiere mit nach Huntlosen. Die Palette reicht von harmonisch anspruchsvollen Jazzstücken in außergewöhnlichen Arrangements über Pop und Schlager bis hin zur Umsetzung der kompletten Peer-Gynt-Suite von Edvard Grieg für fünf Stimmen. Auch für die Freunde der komischen Seite der A-cappella-Musik ist wieder etwas dabei.

Eintrittskarten für das Konzert gibt es für zehn € Euro im Vorverkauf bei der Postagentur/Fahrrad Wiese in Huntlosen, Bahnhofstraße 68, oder für zwölf Euro € an der Abendkasse. Kartenvorbestellungen sind unter 04 41/9 35 42 06 möglich oder im Internet unter


     www.quint-essence.de 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.