• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Neuer Kirchenrat ist gewählt

19.03.2012

HUDE In den Wahllokalen in der Ev-luth. Kirchengemeinde Hude und der Ev-luth. Holle-Wüsting haben die wahlberechtigten Bürger am Sonntag die neuen Kirchenratsmitglieder gewählt.

In Hude steigerte sich die Wahlbeteiligung im Vergleich zu 2006 von 14,19 auf 16 Prozent. 969 Wähler gaben ihre Stimme ab, die meisten erhielt Adelheid Mehldau (545). Ihr folgten Frank Ahrens (494), Rolf Carspecken (358), Joschko Griesbach (319), Gisela Hartmann (313), Regine Neelen (290), Anja Kipry (247), Susanne Janßen (240), Günter Budde (238) und Ralf Wiechmann (238). Die meisten Stimmen wurden im Martin-Luther-Gemeindehaus abgegeben (462). Auch in der Pastorei (191), in der Sozialstation (194) und im Linteler Gemeindehaus (122) wurde eifrig abgestimmt. Von den 969 Wählern hatten sich 152 Bürger im Vorfeld für eine Briefwahl entschieden.

In Holle-Wüsting kam es zu folgenden Ergebnissen: Im Bereich Wahlbezirk I (Wüsting, Klosterkiel Holler Neuenwege) sind Gabriele Ammermann (93 Stimmen), Dieter Gallo (88), Nicole Härtel (73) und Julianna Grätz (66) gewählt worden. Hannelore Hoffmann und Marlies Cordes wurden als Ersatzälteste bestimmt. Im Wahlbezirk II wurden Almuth Lingner (65), Karin Wieting (56), Rosa Claußen (52) und Holger Wessels (40) gewählt. Anke Baier und Eyke Loose sind Ersatzälteste. In Holle-Wüsting lag die Wahlbeteiligung bei 20,6 Prozent. 2006 waren es 27,6 Prozent.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.