• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Nicht nur Fußball wird musikalisch gefeiert

31.12.2014

Wildeshausen Musikfreunde in Wildeshausen können sich an Silvester und Anfang des neuen Jahres auf zwei Konzerte freuen. Zum einen tritt das Ehepaar Grössler in der Alexanderkirche auf, zum anderen spielt die Klassische Philharmonie NordWest am Sonnabend in der Kreismusikschule.

Seit mehr als 15 Jahren geben Kantor Ralf Grössler und seine Ehefrau Dagmar Grössler-Romann am letzten Tag des Jahres jeweils ein Konzert. „Die ersten Kartenanfragen erhalten wir immer schon im September“, sagt Grössler-Romann; „denn inzwischen gibt es eine eine richtige Fangemeinde“.

Der erste Ton des Silvesterkonzertes wird um 20 Uhr gespielt. Karten gibt es an der Abendkasse. Thema: „Wir sind Weltmeister“. Dagmar Grössler-Romann spielt Vibraphon, Ralf Grössler Klavier und Orgel, zudem singt er. „Das Thema ist nur vordergründig an die Fußball-WM angelehnt“, erklärt Grössler-Romann. Es gehe auch um Müll und Liebe, also Dingen, wo wir auch noch Weltmeister sind oder noch Weltmeister werden können. Im Vorjahr drehte sich das Konzert um Kindheitserinnerungen. „Auch dieses Mal gibt es wieder etwas für die Zuschauer zum Mitsingen“, so Grössler-Romann.

„Erfrischende Walzer und Polkas, dazu Ouvertüren und Querschnitte aus Oper und Operette auf hohem Niveau“, kündigt der Orchesterchef der Klassischen Philharmonie NordWest, Ulrich Semrau, für Sonnabend, 3. Januar in Wildeshausen an. Ab 19.30 Uhr wird das neue Jahr mit musikalischen Leckerbissen im Saal der Kreismusikschule begrüßt. „Neujahrsklänge, dazu ein Glas Wein oder Sekt, leichte Ouvertüren und Klassiker, meisterhaft gespielt von ambitionierten Musikern, lassen die Herzen höher schlagen und geben dem Jahresanfang neue, frische Energie“, verrät Semrau. Wie in jedem Jahr stehen Werke von Strauß, Brahms, Sarasate und anderen auf dem Programm. „Wir freuen uns auf ein zahlreiches, begeistertes Publikum“.

Eintrittskarten gibt es unter bei Nord-West-Ticket und der Buchhandlung Bökers am Markt.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.