• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

BEGEGNUNG: Nikolaus besucht die „Marienkäfer“

05.12.2006

[SPITZMARKE]COLNRADE COLNRADE/TIM - In der Scheune der Familie Schliehe-Diecks wurde die erste Scheunenadventsfeier in gemütlicher Atmosphäre gefeiert. Viele Colnrader nutzten den Sonntagnachmittag zu einem Spaziergang. In der liebevoll weihnachtlich geschmückten Scheune wurde bei selbst gebackenem Kuchen sowie Tee, Kaffee oder einem Gläschen Glühwein eine gelungene Premiere gefeiert. „Wir möchten gerne die Dorfgemeinschaft stärken und sind mit der Resonanz sehr zufrieden“, so die Organistin Katharina Breckweg. Doch dann wurden die Kinderaugen ganz groß: Nikolaus und Knecht Ruprecht bahnten sich ihren Weg durch die rappelvolle Scheune. Der Nikolaus verteilte kleine Präsente, wobei einige Erwachsene kleine Rutenhiebe vom ganz in schwarz gekleideten Knecht Ruprecht einstecken mussten.

Die „Marienkäfer“ der St.-Marien-Kirche sangen und spielten den beiden weihnachtliche Lieder, wie beispielsweise „In der Weihnachtsbäckerei“, vor. Zu den „Marienkäfern“ zählen rund 30 Kinder, die in frühmusikalischer Erziehung, im Flötenunterricht und einem Kinderchor von Katharina Breckweg unterrichtet werden. Von dem Erlös sollen Instrumente für die Kinder angeschafft werden. Wer die Marienkäfer erleben möchte, hat Heiligabend in der St.-Marien-Kirche die Möglichkeit dazu.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.