• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Osterloh räumt gleich zwei Königstitel ab

24.07.2017

Immer Einiges war diesmal neu beim Schützenfest in Immer – doch Casten Wichmann, Vorsitzender des Schützenvereins Bürstel-Immer – sprach am Sonntagabend sichtlich zufrieden von einem „Schuss ins Schwarze“: Die Premiere mit dem neuen Festwirt Hans-Georg Nemeyer aus Osterscheps und mit dem ebenfalls neuen Vereinswirt Changmei Lin sei absolut reibungslos verlaufen.

Einziger das Wetter sorgte dann und wann für bange Blicke der Fest-Organisatoren gen Himmel. Letztlich blieb es bei kleinen Schauern, und trotz dunkler Wolken über Immer konnte die große Königsproklamation am Sonntagabend wie geplant im Freien stattfinden.

Vor beeindruckender Kulisse wurden schließlich die neuen Majestäten gekürt: Onno Osterloh (47 Ringe) und Anika Ruge (48) führen das Schützenvolk des Doppeldorfs durch die neue Festsaison. Als Adjutantinnen stehen der Königin Dörte Grube (48) und Lisa Gödeker (47) zur Seite. Der König wird von Thorben Schwarting und Thomas Wemken (beide 47) unterstützt.

Zur Alterskönigin proklamierte Vereinschef Wichmann Margit Wachtendorf. Auf den Plätzen zwei und drei folgten ihr Herbert Becker (46) und Hildegard Spinning-Schumacher (45). Den Thron der jugendlichen Schützen erklomm diesmal Merle Märtens (45). Ihre Adjutantinnen sind Kim Märtens und Samira Kunst (beide 44). In der Schülerabteilung hatte Alicia Kreye (50) die Nase vorn. Hinter ihr platzierten sich ihre Adjutantinnen Anne Tönjes (49) und Charlotte Tönjes (48).

Auch unter den Majestäten der früheren Schützenfeste wurde wieder um Königswürden geschossen. Königin der Königinnen wurde Elga Blobel (48) vor Hildegard Spinning-Schumacher und Petra Witte (beide 47) . Neuer König der Könige wurde Onno Osterloh (47), der 2000 bereits König war. Auf den Plätzen zwei und drei folgen Erhard Blobel (47) und Bernd Kunst (46).

Bereits am Vorabend hatte der Verein die Stellvertreter der Majestäten gekürt. Neues Vizekönigspaar sind Claus Müller (49) und Sonja Witte (48). Alterskönig wurde Müllers Amtsvorgänger Magnus Tönjes (46). Zur Jugendvizekönigin wurde Neele Woltjen (45) proklamiert, neue Schülervizekönigin ist Lena Otte (50).

Auf dem Medaillenstand ging es ebenfalls bereits am Samstag um 15 Damen- und Herrenmedaillen. Die 1. Medaille ging bei den Damen an Elga Blobel und bei den Herren an Karl-Heinz Ruge. Die 2. Medaille errangen Tanja Biermann und Christoph Westermann und die 3. Medaille bekamen Traute Schwarting und Jörg Neuse.

Karoline Schulz Redakteurin, Agentur Schelling / Redaktion Ganderkesee
Rufen Sie mich an:
04222 8077 2745
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.