NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Kultur: Liederabend in der schönen Wassermühle

19.10.2018

Ostrittrum „Mary Roos trifft Wolfgang Niedecken in der Wassermühle in Ostrittrum“: Unter dieser Devise wird das nächste Konzert in der historischen Wassermühle in Ostrittrum angekündigt. Markus Häger (Klavier, Gesang und Texte) und Thomas Schlegel (akustische Gitarre und Gesang) nutzen zum fünften Mal das Ambiente des denkmalgeschützten Gebäudes am Rittrumer Kirchweg 33 für einen musikalischen Abend. Am Samstag, 27. Oktober, treten sie ab 20 Uhr auf. Der Eintritt kostet zehn Euro an der Abendkasse. Eine Platzreservierung wird empfohlen bei Jutta und Reinert Strues, Telefon    04487/7039 (ab 19 Uhr).

Häger und Schlegel spielen wieder viele eigene und auch neue Songs. „Diese Lieder sind aus dem Leben… so, wie beide es erlebt haben. Authentisch und mit viel Herz“, heißt es in der Ankündigung. Daneben stehen Titel von Reinhard Mey, Marcel Brell und Klaus Hoffmann auf dem Programm. Und natürlich haben Mary Roos und Wolfgang Niedecken von „bap“ ihr musikalisches „Date“ in der Mühle.

Texte zum Schmunzeln und Träumen, passend zur Jahreszeit, werden ebenfalls zu hören sein. Diesen Part übernimmt Markus Häger.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

In der Pause können sich die Besucher und Besucherinnen beim Klönschnack mit Wein oder Wasser austauschen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.