• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

THEATER: „Penner Paul“ und seine Pauline mischen sich ein

01.11.2008

DüNGSTRUP „Penner Paul“ heißt das neue Theaterstück, das die Speelkoppel des Heimatvereins Düngstrup in der neuen Spielzeit anbietet. Die plattdeutsche Komödie in drei Akten von Norbert Tank wird unter der Regie von Speelbaas Uwe Meyenburg aufgeführt. Die Vorbereitungen laufen seit September bereits auf vollen Touren.

Zum Inhalt: Penner Paul hat es sich in der Nähe eines Guthofs unbemerkt von der Bäuerin und ihrer Nichte bequem gemacht. Hier haben er und seine Pauline ein ruhiges Leben und sichern sich ihr Auskommen auf ihre Weise. Paul und Pauline werden ungewollt Zeugen, wie die Bäuerin von einem gerissenen Bauunternehmer, seinem Sekretär und dem Bürgermeister übers Ohr gehauen werden soll. Ob Paul das verhindern kann und welche Rolle dabei die Nachbarin spielt, erfahren die Theaterbesucher in insgesamt sechs Aufführungen.

Es spielen: Ulla Debbeler (Bäuerin Herta), Beate Meyenburg (Hertas Nichte Anke), Dirk Depken (Penner Paul), Ina Depken (Pauline), Erich Meyer (Bürgermeister), Kurt Hagelmann (Bauunternehmer Schneider), Werner Hagelmann (Sekretär Klein).

Weitere Mitwirkende: Uwe Meyenburg (Speelbaas), Erika Rökker (Topustersche), Walter Rusin, Maik Sander (Bühnengestaltung), Ute Horst, Heike Poppe (Maske), Heide Behrens (Presse).

Die Aufführungen in der Gaststätte Schönherr in Düngstrup sind am Sonnabend, 6. Dezember, 20 Uhr (Premiere), Sonntag, 7. Dezember, 15.30 Uhr (Kaffeenachmittag ab 15 Uhr), Freitag, 9. Januar, 20 Uhr, Sonntag, 11. Januar, 15.30 Uhr (Kaffeenachmittag ab 15 Uhr), Freitag, 16. Januar, 20 Uhr, Sonntag, 18. Januar, 15.30 Uhr (Kaffeenachmittag ab 15 Uhr).

Karten gibt es im Vorverkauf im DRK-Mehrgenerationenhaus Wildeshausen, montags bis freitags 9 bis 17 Uhr, 04431/92033 und bei Ina Depken, Wildeshausen, Goldenstedter Straße 50 A, 04431/72175 (ab 13 Uhr).

Die Speelkoppel erinnert daran, dass Gutscheine für einen Theaterbesuch in Düngstrup immer eine gute Geschenkidee zu den Festtagen sind.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.