• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Sonnenwende: Pfadfinder freuen sich auf hellere Tage

22.12.2015

Birkenheide Genau genommen ist es erst an diesem Dienstag so weit, dass die Tage wieder heller und die Nächte kürzer werden – die Pfadfinder vom Stamm Ganderik feierten die „Wintersonnenwende“ aber schon am Sonntag auf ihrem Gelände in Birkenheide. Vorbereitet worden war das Treffen, zu dem auch Nachbarn und ältere oder ehemalige Mitglieder sowie Gäste von befreundeten Gruppen eingeladen waren, von den gut 15 aktiven Pfadfindern des Stammes. Sie boten Wurst, Salate und Getränke an – und einen gemütlichen Platz zum Klönen am knisternden Lagerfeuer.

Die jungen Leute, überwiegend zwischen 15 und 20 Jahre alt, treffen sich immer donnerstags und oft auch an den Wochenenden auf dem rund vier Hektar großen Gelände mitten im Wald. „Das ist hier optimal für unsere Aktionen“, findet Nils Metzner (20). Die Aktionen bestehen vor allem aus Auf- und Abbauen: Zelte, Unterstände, Lagerplätze, Feuerstellen – alles, was man herrichten können sollte als Pfadfinder, lernen und üben die Ganderik-Mitglieder auf ihrem Platz in Birkenheide – zu jeder Jahreszeit. „Gerade wenn man sonst viel drinnen sitzen muss, ist das ein guter Ausgleich“, meint Metzner.

Schon von klein auf schätzt Marius Meyers das Pfadfindertum: Der 20-Jährige stieß vor 14 Jahren zum Stamm Ganderik und brachte später seinen Freund Hauke Janssen (20) ebenfalls auf den Geschmack. Beide betonen das Gemeinschaftsgefühl und die Verbundenheit der Pfadfinder untereinander. Doch das Interesse scheint weniger zu werden: „Es ist schwierig, Nachwuchs zu finden“, sagt Hauke Janssen. Der Stamm Ganderik hat derzeit keine „Wölflinge“ mehr – das sind Mitglieder unter 15 Jahren.

Hergen Schelling Leitung / Redaktion für den Landkreis Oldenburg
Rufen Sie mich an:
04431 9988 2701
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.