• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Theater: Plattdeutscher Einakter geht zweimal über die Bühne

13.03.2012

KLEIN IPPENER Die Premierenvorstellung und zugleich die zweite und damit auch letzte Aufführung bot die Theatergruppe des Schützenvereins Ippener am Sonnabend in Hackfeld’s Dorfkrug in Klein Ippener. Bei Kaffee und Kuchen genossen die Theatergäste am Nachmittag die Uraufführung des Stücks „Nochmal Glück hatt“. Am Abend führten die Laiendarsteller den heiteren Einakter noch einmal vor dem Schützenball auf, der im Anschluss für ein volles Haus sorgte.

Das Stück handelt von Peter Schmidt, einem Geschäftsinhaber, der zufällig seinen Freund Max in der Stadt trifft. Am Abend ist Schmidt noch einmal auf dem „Swutch“. Der Katzenjammer am Morgen ist groß, und zu aller Überraschung findet er in der Stube eine hübsche Frau vor. Das Verwirrspiel nimmt seinen Lauf. Schließlich bringen Markus und Freund Max Licht in das Dunkel. Purer Theaterspaß in 50 Minuten Länge.

Peter Schmidt spielte Bernd Ehlers. Frau Rosa Laura Bruns, Sohn Markus Sören Hünecke, Max Mutter Sebastian Hohnholz, Lilli Sabrina Bruns, Doris Meike Kieselhorst. Hinter den Kulissen wirkten Souffleur Michael Töne, Maskenbildnerin Jutta Wichmann und Regisseur Friedhelm Nolte mit.

Lohn für die Aufführung war der Beifall der Zuschauer, die das Stück und damit die Leistungen der Ippener Theatergruppe feierten.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.