• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

WEIHNACHTSREITEN RC: Playback-Schau auf dem Pferderücken

18.12.2007

GROß KÖHREN Reitsportfreunde und vor allem auch die Mitglieder des Reitclubs „Sport“ Harpstedt hatten am dritten Advent einen wichtigen Termin auf ihrem Kalender stehen: In der Reithalle in Groß Köhren war das traditionelle Weihnachtsreiten der Vereinsmitglieder unter der Leitung der Ausbilder angesagt.

Rund 100 Eltern, Großeltern und Vereinsfreunde ließen sich von den winterlichen Temperaturen nicht abhalten und feierten in der Reithalle zuerst Jutta Meyer mit ihren Kindern, die Pippi Langstrumpf als Motiv für ihre Aufführung gewählt hatten. Ein Pas de Deux im Weihnachtskostüm zeigten Dagmar Würdemann und Carina Polenske mit ihren Pferden. Britta Venzke und Ina Wolters oblag es unter dem Thema „Tagesschau“ im Schritt die Kür ihrer Voltigiergruppe vorzustellen, die im kommenden Jahr im Galopp während der Turniersaison nach dem Aufstieg in die nächst höhere Leistungsklasse gezeigt werden soll. Beifall bekam auch Peter Tobbel und dessen Reitschüler bei der Playback-Show auf dem Pferd.

Viel beklatscht wurden die zahlreichen Ausbilder des Vereins, bei denen sich Vorsitzender Stephan Meißner für das im auslaufenden Jahr geleistete bedankte.

Wie das Parcours-Springen aussieht stellte Ausbilder Kai Gerloff mit seinen Schülern vor. Zusammen mit Kerstin Buhlrich lud er im Anschluss noch zum rasanten Jump & Drive ein. Nele und Lina Gonnermann zeigten das „Magic-Light“ als weiteren Programmpunkt, bis es dann so weit war, dass der sehnsüchtig erwartete Weihnachtsmann zur Bescherung der Vereinsmitglieder kam. Für den richtigen musikalischen Rahmen sorgte dabei die Prager Bläsergruppe.

Rund um ein gelungenes Weihnachstreiten, das einen Querschnitt durch die Vereinsausbildung zeigte. Für das leibliche Wohl hatte der Verein gesorgt, und so stand einigen frohen und gemütlichen Stunden rund ums das Pferd nichts im Wege.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.