• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Rockige Töne für guten Zweck

06.06.2015

Ahlhorn Zum Auftakt ging das Licht aus, doch es handelte sich in der Aula der Graf-von-Zeppelin Oberschule in Ahlhorn nicht etwa um einen Stromausfall, sondern um die Kulisse für eine Tanzaufführung mit bunten Bändern, die erst im Schwarzlicht richtig spektakulär aussah. Das war nur der Anfang: Beim großen Benefizkonzert am Donnerstag verzauberten die Schüler des Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasiums (DBG) die Gäste mit Musik, Tanz und magischen Tricks.

Der elfte Jahrgang des DBG richtete den Abend aus. Die Moderatoren Dimitrios Rigas und Matea Hausmann führten souverän durch den Abend. Schülerinnen und Schüler jeder Jahrgangsstufe hatten sich intensiv vorbereitet. Das Ergebnis war ein Mix aus allen möglichen Musikrichtungen wie Pop, Rock und Musical. Ob im Chor, im Duett oder als Solo-Sänger: Die jungen Musiker überzeugten das Publikum ausnahmslos. Ruhige Klavier-Stücke folgten auf Hits wie „Auf anderen Wegen“ von Andreas Bourani; sowohl deutsche Lieder wie „Gold von den Sternen“ aus dem Mozart-Musical als auch englische Songs wie John Legends „All of me“ beeindruckten die Zuhörer.

Der Eintritt war frei, es wurden Spenden für den Verein „Flugkraft“, der krebskranken Kindern und deren Familien in schweren Lebenslagen Mut machen möchte, gesammelt. Einnahmen durch Essen und Getränke flossen ebenfalls an den Verein.


NWZ TV    zeigt einen Beitrag unter   www.nwz.tv/oldenburg-land 
Video

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.