• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Salsa beim Sommerfest

28.08.2018

„Vor, zurück und im Kreis drehen“ – der amtierende deutsche Salsa-Weltmeister Alejandro Duenas zeigte den Kindern und Erwachsenen beim Sommerfest der Ländlichen Erwachsenenbildung (LEB) Großenkneten, wie man richtig Salsa tanzt. „Im Mittelpunkt des Festes steht das Miteinander, dass alle ins Gespräch kommen“, sagte die Leiterin der LEB, Karin Pieper. Dafür hatte jeder Gast seinen Beitrag zum internationalen Buffet beigetragen. Ein Kunstdozent der LEB malte mit Kindern Bilder. Mehr als 120 Menschen besuchten das Fest im Dorfgemeinschaftshaus Ahlhorn.

Ehrungen nahmen Thomas Stoyke, Präsident des Schützenbundes Hunte­strand, zusammen mit der OSB-Bezirkssportleiterin Rita Mehl auf dem Schützenfest in Huntlosen vor. Sie gingen an Britta Gardeler und Melanie Seeger, die beide Mitglieder des Huntloser Spielmannszuges sind und sich engagiert für den Verein einsetzen.

Melanie Seeger ist Schriftführerin und Ausbilderin im Huntloser Spielmannszug. Britta Gardeler ist seit fast 40 Jahren im Deutschen Schützenbund Mitglied. Daneben ist sie ausgebildete Tambourmajorin.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.