• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Familienfest: „Heavy-Metal-Klaas“ rockt in Sandkrug

26.04.2018

Sandkrug Das gab es beim Sandkruger Familienfest noch nie: Gleich vier Bands werden am Sonntag, 3. Juni, live auf dem Auvers-le-Hamon-Platz spielen. „Das bekommt einen richtigen Festivalcharakter“, freut sich Organisator Ilan Harde einen guten Monat vor der Großveranstaltung. Damit alles passt, wird die Bühne noch ein bisschen größer als in den Vorjahren und eine professionelle Ton- und Lichttechnik ist auch dabei.

Gemessen am bundesweiten Bekanntheitsgrad dürften zurzeit die jüngsten Musiker und Sänger die Nase vorn haben. Der Wildeshauser Klaas Müller (12), bekannt vom Gesangswettbewerb „The Voice Kids“, wo „Heavy-Metal-Klaas“ bis ins Finale kam, kommt mit seiner Band „The Blue Lights“. Außerdem tritt die aus dem Oldenburger Raum kommende Band „Watch­tower“ auf, die Blues, Funk und Rock spielt.

Eine kleine Bigband ist auch mit dabei: Mit weit über 250 Auftritten, etlichen Preisen und Auszeichnungen blickt die dienstälteste Schulband Oldenburgs, die der Graf-Anton-Günther-Schule, in diesem Jahr auf 30 Jahre erfolgreiche Bandarbeit zurück. Das im Jahr 1988 von Jörg Olesch gegründete anfängliche Bandquintett erweiterte sich im Laufe der Zeit auf bis zu 17 Musiker. Ihr Sound – druckvoll und mitreißend.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Mit der Band Radau ist es Organisator Harde gelungen, eine seit 17 Jahren aktive Band zu verpflichten, die durch Auftritt u.a. im Kinderkanal und in WDR-Produktionen einen guten Namen hat. Radau macht Rockmusik für Kids und deren Eltern.

Der Termin des Familienfests – 3. Juni, 11 bis 18 Uhr – liegt außerhalb der Sommerferien. Wie auch im Vorjahr soll es wieder eine große Tombola geben. Wiederholt wird auch das Rudelsingen. Hauptsponsor der Großveranstaltung ist wie in den Vorjahren die Firma Turm Sahne. Als Co-Sponsor mit im Boot: die Landessparkasse zu Oldenburg. Die Flying Disco von René und Alexander Lüschen unterstützt wie schon in den Vorjahren zuverlässig das Event. Mit im Boot ist auch das Unternehmen Full Event, das große aufblasbare Elemente für die Spiel- und Kletterlandschaft beisteuert.

Werner Fademrecht Hatten / Redaktion Wardenburg
Rufen Sie mich an:
04407 9988 2731
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.