• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Konzert: Lehrkräfte präsentieren deutsch-russische Stücke

29.08.2018

Sandkrug Das Ensemble „Kaleidoskop“ kommt nach Sandkrug – an diesem Mittwoch spielt die Gruppe ab 19.30 Uhr im Kultur- und Seminarhaus im „Tee & Café“ am Museum, Astruper Straße 42. Organisiert wurde der Auftritt von der Gemeinde Hatten in Kooperation mit dem Deutsch-Russischen Sozial- und Kulturkreis Delmenhorst e.V. (DRSK).

„Kaleidoskop“ aus der Delmenhorster Partnerstadt Borisoglebsk in Russland besteht aus Lehrkräften der renommierten Musikfachschule in Borisoglebsk. Das Ensemble präsentiert ein Programm mit Stücken von den hier bisher weniger bekannten russischen Komponisten wie Wladimir Cosma, G. Bejajev, Roman Baschilin und Wladimir Solotarjov. Daneben hat das Ensemble ein Faible für den argentinischen Tango entwickelt und wird auch Stücke von Astor Piazzolla, Richard Galliano und Carlos Gardel aufführen.

Der Deutsch-Russische Sozial- und Kulturkreis Delmenhorst (DRSK) hat das Ensemble und eine Delegation aus der Stadtverwaltung Borisoglebsk zu seinem 25-jährigen Bestehen eingeladen.

Der DRSK bittet die Gäste des Konzerts anstelle eines Eintrittsgeldes um eine Spende für das Ensemble und seine Partnerschaftsarbeit. Für das leibliche Wohl während der Veranstaltung ist gesorgt, heißt es in der Ankündigung. Der Kultur-und Tourismusverein Hatten weist darauf hin, dass dieses Konzert etwas ganz Besonderes ist.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.