• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

THEATERABEND: Schauspieler begeistern im Kleid

15.01.2010

IMMER „Twee Froonslüüd toveel“ hieß es am Mittwoch beim Theaterabend in Immer. Gut 100 Leute kamen auf Einladung des Schützenvereins Bürstel-Immer in die Gaststätte Witte, um den von der Speelkoppel Hoyerswege aufgeführten Schwank zu sehen. Vereinschef Carsten Wichmann versprach nicht zu viel, als er die Komödie als „einen Brüller“ ankündigte. Die Besucher erlebten einen amüsanten Theaterabend.

Besonders die Szenen mit Daniel Poetzsch und Herwig Kunst in Damengarderobe sorgten für viel Gelächter im Publikum. Beide waren von den Maskenbildnerinnen Hella Holldorf und Heike Kroog toll als „Damen“ herausgeputzt worden und traten als charmante Schwindler auf.

Da auch die anderen Protagonisten mit List und Tücke ihre jeweiligen Ziele verfolgten, gab es für die Zuschauer am laufenden Band etwas zu lachen. Neben den beiden bereits genannten Herren spielte Linda Tönjes-Hanitz die Chefin der Pension Waldesruh. Annika Cordes trat als Zimmermädchen auf. Als Pensionsgäste betraten Hella Holldorf, Heike Kroog, Bettina Klintworth und Wolfgang Liebegeld die Bühne. Alle hatten ihre Rollen gut gelernt, so dass Heike Bremermann im Flüsterkasten wenig zu tun hatte.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Wer die Komödie der Speelkoppel Hoyerswege noch sehen will, hat dazu am Freitag, 22. Januar, Gelegenheit. Dann wird das Stück im Gymnasium Ganderkesee aufgeführt. Beginn ist um 19.30 Uhr. Karten sind unter 04222/444 44 erhältlich.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.