• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Sommerfest rund um alte Kirche

08.06.2019

Schönemoor Ein Fest für die ganze Familie verspricht das Sommerfest der ev.-luth. Kirchengemeinde Schönemoor zu werden: Am Sonntag, 16. Juni, beginnt es um 11 Uhr mit einem Gottesdienst unter dem Motto „Suche den Frieden und jage ihm nach“. Gehalten wird er von Pastorin Susanne Wöhler und musikalisch begleitet von der St.-Katharinen-Kantorei unter der Leitung von Ralf Mühlbrandt. Gefeiert wird danach auf dem gesamten Kirchengelände an der Schönemoorer Dorfstraße 10.

Besucher erwartet von 12 bis 17 Uhr ein abwechslungsreiches Programm: für Kinder werden Ponyreiten, Kinderschminken, Schätze suchen, eine Hüpfburg und Spiele wie in alten Zeiten – unter anderem Sackhüpfen und Eierlaufen – angeboten. Zudem gibt es einen Büchertisch und die Feuerwehr kommt mir einem Fahrzeug. Führungen durch die St.-Katharinen-Kirche gibt es auch: um 14 und 15 Uhr speziell für Kinder sowie um 16 Uhr für Erwachsene.

Stärken können sich die Besucher zwischendurch mit Würstchen und Kartoffelsalat sowie mit Kaffee und Kuchen. Um 17 Uhr beschließt eine heitere Vorlesestunde mit musikalischen Beiträgen in der Kirche das Fest.

Karoline Schulz Redakteurin, Agentur Schelling / Redaktion Ganderkesee
Rufen Sie mich an:
04222 8077 2745
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.