• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Altes Königshaus nimmt Abschied

29.05.2019

Schönemoor Das Schützenfest in Schönemoor ist Jahr für Jahr ein mehrtägiges Event. Während die Schützen am Wochenende ihre Schießwettbewerbe austragen, gibt es im Festzelt an der Straße Zur Ollen 56 Live-Musik und Tanz.

Das Königs- und Festschießen läuft am Sonnabend, 1. Juni, von 14 bis 17 Uhr. Am Sonntag, 2. Juni, gibt es weitere Wettbewerbe: Von 15.30 bis 17 Uhr steht außer dem Königs- und Festschießen das Medaillenschießen an, bei dem auch Nicht-Mitglieder mitmachen können.

Vorher kann das amtierende Königshaus des Schützenvereins Schönemoor noch einmal ausgiebig Abschied nehmen: König Dieter Jüchter, Königin Kathrin Guttmann, Alterskönig Raimund Lossie, Königin der Könige Karin Kroog, Junioren-Königin Johanna Keil und das Jugendkönigspaar Jordan Richter und Alexandra Thimm mit Schülerkönig Luka Maximilian Hahn treten um 12 Uhr mit den Schützen zum Festumzug an. Anschließend werden bei Dieter Jüchter in Heide langjährige Mitglieder des Vereins geehrt. Die Majestäten gehen nicht ohne Wehmut: „Wir, das Königshaus mit Entourage, blicken mit einem lachenden und einem weinenden Auge auf all die tollen Erlebnisse zurück“, teilten die Amtsinhaber mit. Am Sonntagabend steht dann das neue Königshaus fest: Für 19 Uhr ist die Proklamation im Festzelt geplant.

Und abends wird gefeiert: Am Sonnabend spielt beim zweiten Teil der „Schöne Moorfete“ die Band „Certain Souls“. Karten gibt es im Vorverkauf für 6 Euro bei Fernseh-Spille in Heide, am Kiosk in Bookholzberg und in der Elan-Tankstelle am Hasporter Damm in Delmenhorst. An der Abendkasse sind 8 Euro zu zahlen. Der Fanfarenzug „Vorwärts“ aus Elsfleth und die Line-Dance-Gruppe „Heel Jacks“ treten am Sonntag ab 15.30 Uhr im Festzelt auf. Außerdem gibt es dort Kaffee und Kuchen. Nach der Proklamation ist Party mit DJ Harry bei freiem Eintritt angesagt.

Antje Rickmeier Redakteurin, Agentur Schelling / Redaktion Ganderkesee
Rufen Sie mich an:
04222 8077 2740
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.