• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Versammlung: Schützen ernennen gleich drei neue Ehrenmitglieder

18.02.2015

Hude „Ein Verein lebt nur, wenn alle Mitglieder bereit sind, ihn lebendig zu halten“, sagte der Vorsitzende des Huder Schützenvereins Bernfried Jüchter. Während der Hauptversammlung würdigte er ganz besonders den ehrenamtlichen Einsatz von drei Mitgliedern. Sie wurden in Anerkennung ihrer Verdienste zu Ehrenmitgliedern ernannt.

Egon Schwarting war unter anderem 16 Jahre Jugendsportleiter, vier Jahre 2. Vorsitzender, engagierte sich Jahrzehnte auch im Oldenburger Schützenbund (OSB).

Für seine Verdienste als langjähriger Hauptmann wurde Karl-Heinz Auffarth geehrt. „Wenn man ihn brauchte, war er zu Stelle“, sagte Jüchter.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Ehrenmitglied ist jetzt ebenfalls Bodo Hering. Er konnte aus gesundheitlichen Gründen nicht teilnehmen. Hering war unter anderem lange Jahre Jugendsportleiter, von 1994 bis 2002 auch Vorsitzender des Vereins. Er engagierte sich stark im OSB.

„Wenn es um ehrenamtliche Arbeit ging, haben sich alle drei nie versteckt“, sagte Vorsitzender Jüchter zu den drei neuen Ehrenmitgliedern.

Der Verein hat darüber hinaus viele treue Mitglieder. 50 Jahre dabei sind: Walter Cordes, Erwin Römer, Udo Schwarting und Heinke O. Wübbenhorst.

Die Liste der Mitglieder, die 40 Jahre dabei sind, ist lang, wurde doch vor 40 Jahren die Damenabteilung gegründet.

Hilde Auffahrt, Ingeborg Esmann, Rosemarie Hering, Marlies Hinrichs, Heidemarie Hübenthal, Elke Osterloh, Elke Reinecke, Hildegard Wübbenhorst und Elfriede Klimek sind so lange dabei. Ullrich Kallisch ist ebenfalls 40 Jahre Mitglied. Auf 25 Jahre blicken Annica Milz und Björn Rathjen zurück. 10 Jahre dabei sind Sandra Auffarth, Kendra Zabrodsky und Jens Albers.

Vom 20. bis 22. Juni findet das Huder Schützenfest im gewohnten Rahmen statt. Bereits am 2. April ist das Ostereierschießen.

Klaus-Dieter Derke Hude / Redaktion Hude
Rufen Sie mich an:
04408 9988 2721
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.