• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Gefahrgut-Lkw umgekippt – A29 beidseitig voll gesperrt
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 6 Minuten.

Unfall Bei Großenkneten
Gefahrgut-Lkw umgekippt – A29 beidseitig voll gesperrt

NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Schützen haben vollen Terminkalender

04.02.2013

Kirchhatten Scharf geschossen wurde am Freitagabend im Hatter Schützenhof nicht, auch wenn der Schützenverein Hatten zur Generalversammlung geladen hatte. Von den rund 217 Mitgliedern waren 36 Schützen des 1907 gegründeten Vereins in prachtvoller Uniform erschienen, um Neues zu erfahren und das vergangene Jahr Revue passieren zu lassen.

Der 1. Vorsitzende Udo Hilmer berichtete über die zahlreichen Veranstaltungen und Aktionen in 2012. Zu den Höhepunkten gehörten das eigene Pokalschießen im Juni und die Ferienpassaktion, die bei Kindern für viel Spaß sorgte. Unerwartet viel Zuspruch erhielt der Verein beim Tag der offenen Tür Anfang Oktober. Auch über den großen Zulauf beim Laternenlauf Mitte November freute sich Hilmer. Ein ganz besonders Ereignis für alle Schützen war im Januar dieses Jahres die Ehrung der frischgebackenen Deutschen Vizemeister Anke Hohnholt, Wilfried Hohnholt und Bernd Peters, die mit der Ehrennadel der Gemeinde Hatten in Silber ausgezeichnet wurden.

Seit rund 14 Tagen ist der Hatter Schützenverein auch im Internet unter www.schuetzenverein-hatten.de zu finden. Schriftführer Bernd Grotelüschen hat die Homepage mit Liebe zum Detail und zur Aktualität ins Netz gestellt.

Zu den neuen Kassen- und Rechnungsprüfern wurden einstimmig Renate Walther und Dieter Kostelnik gewählt.

Auch Ehrungen und Beförderungen standen auf dem Programm: Dieter Kostelnik, Heiko Lankenau, Sarah Lueken und Monique Raschke wurden mit der bronzenen Nadel für besondere Leistungen ausgezeichnet. Zum Oberfeldwebel wurde Hildburg Hollmann-Peters befördert. Über eine Beförderung zum Unteroffizier durften sich Burghard Linde, Andrea Peters, Christina Peters, Olaf Schwarting und Heino Röbken freuen. Edo Barkemeyer wurde zum Ehrenmitglied ernannt.

Der Leiter des Spielmannszuges, Mario Bruns, berichtete von 17 Auftritten im vergangenen Jahr. In diesem Jahr feiern die Musiker ihr 60-jähriges Bestehen.

Für 2013 hat der Verein einen vollen Terminkalender: So findet am 15. März ein großes Doppelkopfturnier statt. Vom 5. bis 8. Juli wird das Schützenfest gefeiert. Leider musste Hilmer etwas enttäuscht bekannt geben, dass es auch in diesem Jahr, trotz aller Bemühungen, keinen Autoscooter geben wird, da für die Schausteller das Hatter Spektakel zu klein ist. Vom 26. bis 28. Juli veranstaltet der Verein ein großes Zeltlager im Rahmen der Ferienpassaktion in Aschenstedt.

Oberschießwartin Angela Brumund lud alle Interessierten mittwochs ab 20 Uhr zum Schnuppern und Kennenlernen des Schießsports in der Schießhalle an der Dingsteder Straße 27 ein.


Mehr Infos unter   www.schuetzenverein-hatten.de 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.