• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Schützenbund Huntestrand feiert seine Majestäten

29.06.2015

Munderloh Im Rahmen des dreitägigen Bundesschützenfestes des Schützenvereins Munderloh proklamierte der Schützenbund Huntestrand am Sonntagnachmittag im Landgasthaus Brüers in Munderloh sein neues Königshaus. Zur feierlichen Inthronisation begrüßte Präsident Thomas Stoyke den Schirmherren des diesjährigen Munderloher Schützenfestes, Bürgermeister Christian Pundt, Landrat Carsten Harings, und er bedankte sich beim Vorsitzenden des örtlichen Schützenvereins, Norbert Marx Marks, für die Organisation der Veranstaltung.

Zunächst erfolgte die Übergabe der Pokale und Plaketten an die erfolgreichen Schützen. Nachdem sich das alte Königshaus mit Frank Bokamp, Andrea Naber, Kerstin Wöbken und Marc Heinemann verabschiedet und seine Insignien abgelegt hatten, bat Präsident Stoyke, unterstützt von Kreissportwart Nico Stötzer, Damensportwartin Anke Haverkamp und Jugendsportwartin Nicole Hoppe, zahlreiche Schützinnen und Schützen auf die Bühne.

Sie repräsentierten das neue Königshaus des Schützenbundes. Bundesschülerkönigin wurde Wibke Dierks aus Huntlosen, 1. Adjutantin Josephine Brumund aus Hatten. Bundesjugendkönig wurde Hauke Gorath (Tweelbäke), Adjutanten Florian Brumund (Hatten) und Kevin Stoyke (Huntlosen).

Zur Bundeskönigin wurde Anke Hohnholt proklamiert. Ihre Adjutantinnen sind Karin Osterloh (Munderloh) und Ulla Dierks (Huntlosen).

Werner Gardeler (Huntlosen) regiert auch als König der Könige mit Erwin Schwarzer (Sandkrug) und Manfred Schnor (Wardenburg) das Königshaus, das durch Anja Mählmann (Sandkrug) als Königin der Königinnen komplettiert wird.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.