• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Tanztag: Selbst die Cowboys tanzen mit

11.04.2011

HARPSTEDT In der Grundschulturnhalle durchdringende Beats und rhythmisch sich bewegende Körper, wenige hundert Meter weiter in der Spielhalle schwungvoller Gute-Laune-Schlager, zu dem Steppkes als Cowboys und Indianer verkleidet das Lasso hervorholten: Es war ein buntes Bild, das sich am Sonntag in den Harpstedter Turnhallen bot. Zum inzwischen sechsten Mal veranstaltete dort der Turnkreis Oldenburg-Land seinen „Kinder- und Jugendtanztag“, ausgerichtet vom Harpstedter Turnerbund. Von den Jüngsten unter drei Jahren bis zum Teenager und jungen Erwachsenen waren alle aufgerufen zum Mitmachen. Und die Resonanz fiel positiv aus: Gut 90 junge Tanzbegeisterte trugen sich in die Anmeldelisten ein. „Ich freue mich sehr“, kommentierte Sonja Müller den Zuspruch für den Turnkreis, waren es doch noch mehr Teilnehmer als im Vorjahr.

Für jedes Alter und für verschiedene Musik- und Tanzstilanhänger war etwas dabei. Andrang gab es gleich zum Start in den Tanztag beim Hip-Hop- und Videoclip-Tanz bei Tanzpädagogin Jamina Zoller: Gut 40 Teilnehmer studierten hier einen Tanz nach einer Choreographie Zollers zu einem Hip-Hop-Hit von Usher ein. In anderthalb Stunden einen drei- bis vierminütigen Tanz zu erlernen: „Das klappt“, ist Zollers Erfahrung.

Nicht weniger begeistert bei der Sache waren auch die Teilnehmer etwa von Jazz- und Modern-Dance-Kursen, Bewegungsspielen, Kindertänzen und fetzigen Tänzen für Jüngere. Parallel zu den Kursen lief eine Choreographie-Werkstatt, bei der eine Tanzgruppe gemeinsam mit Übungsleitern und Referentin Tatjana Brummund an der Gestaltung eines Tanzes feilte.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.