• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Shanty-Chor auch überregional gefragt

14.01.2017

Benthullen /Harbern Der Vorstand des Shanty-Chors Benthullen-Harbern ist auf der Jahreshauptversammlung einstimmig wiedergewählt worden. Dessen Vorsitzender Rudi Winkler bedankte sich bei den Mitgliedern der Organisationsabteilungen für ihr Engagement im zurückliegenden Jahr. „2016 war sehr erfolgreich“, betonte er. Zu den Höhepunkten zählten zwei Konzerte in Bad Zwischenahn, Littels 666-Jahr-Feier und der Kramermarkt-Umzug in Oldenburg.

Schon jetzt sind für das Jahr 2017 mehr als 20 Auftritte geplant. In Röbel (Müritz), Wardenburgs Partnergemeinde, werden die Shantys vom 21. bis 23. Juli beim 62. Seefest mehrere Auftritte haben. Traditionell wird es am 7. Juni und 8. September wieder öffentliche Konzerte in der Wandelhalle in Bad Zwischenahn geben. Ferner sind in Varel im Tivoli und in der Querensteder Mühle Konzerte geplant.

Ebenso wird die „Rote Angie“ beim Achternmeerer Erntefest-Umzug und wieder beim Oldenburger Kramermarkt-Umzug zu sehen sein.

Wer den Shanty-Chor stimmlich oder auch instrumental verstärken oder Termine buchen möchte, erreicht den Vorsitzenden unter Telefon   0441/43972. Geprobt wird alle 14 Tage montags.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.