• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

CD-AUFNAHME: Silberling erhält letzten Schliff

11.11.2008

HUDE Das klingt gut: Die „Huder Gospelsingers“ bereiten ihren Fans ein vorzeitiges Weihnachtsgeschenk. Pünktlich zum Nikolaustag am Sonnabend, 6. Dezember, erscheint die erste CD des vor sechs Jahren gegründeten Ensembles. „Choose the way“ lautet der Titel des Werkes, das in einer Auflage von 1000 Exemplaren herausgegeben wird.

Vier Tage haben der Chor und seine Solisten im „Sound Studio 30“ von Peter Patzer in Bekhausen bei Rastede für die Aufnahme der zwölf Titel benötigt. Als am Sonntagabend der letzte Ton eingesungen war, konnten die 50 Sängerinnen und Sänger mit einem „schönen Gefühl“ die Heimreise antreten, berichtet Chorleiterin Uta Rose. „Wir können sehr zufrieden mit uns sein.“

Die Studioarbeit war für den Chor eine anstrengende, aber bereichernde Erfahrung. „Jede Stimme musste fünf- bis sechsmal aufgenommen werden. Das war sehr zeitaufwendig und hat eine hohe Konzentration erfordert“, schildert Uta Rose. Peter Patzers Studio, ein umgebauter Bauernhof, habe dafür perfekte Bedingungen geboten. „Wir haben uns dort sehr wohl gefühlt“, betont Rose.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Neben dem Gesang wurden auch Klavierparts mit Sabine Hermann aufgenommen – das hat drei Tage in Anspruch genommen. Die Pianistin und Stimmbildnerin kümmert sich gemeinsam mit der Chorleiterin auch um das Abmischen der Titel, das am 13. und 14. November im Tonstudio erfolgen soll.

Elf Lieder haben die „HuGos“ aus ihrem Repertoire für die CD-Produktion ausgewählt, zu hören sein werden Klassiker wie „Amen“ und „O happy day“ oder mit „Every star“ auch ein langsamer Gospel. Besonders stolz sind die „HuGos“ auf den Titelsong „Choose the way“, den Sabine Hermann eigens für die CD komponiert hat. Die Gestaltung des CD-Covers und des Booklets hat Sabine Schwital übernommen. Die erste Seite ziert das markant-bunte Logo der Huder Gospelsingers, und im Inneren des Begleitheftes sind Bilder vom Auftritt beim Gospelfestival in der Oldenburger Weser-Ems-Halle zu sehen.

Dass die Huder Gospelsingers überhaupt eine CD aufgenommen haben, ist den Konzertbesuchern zu verdanken: „Wir sind bei vielen Gelegenheiten gefragt worden, ob wir auch eine CD haben“, sagt Uta Rose, „das hat uns Mut gegeben, dieses Projekt anzugehen.“ Dass sich die Mühe gelohnt hat, davon kann man sich ab dem 6. Dezember überzeugen.

www.hudergospelsingers.de

CD wird am 6. Dezember präsentiert

Zum Erscheinen ihrer CD „Choose the way“ am Sonnabend, 6. Dezember, planen die Huder Gospelsingers eine „Release-Party“. Zunächst wirken sie ab 17 Uhr bei der Adventsandacht in der St.-Elisabeth-Kirche mit. Gegen 17.45 Uhr soll es dort ein Mini-Konzert mit kleiner Feier und Verkauf der CD, die für zehn Euro zu haben ist, geben. Etwa um 19 Uhr wollen die Sängerinnen und Sänger auf dem mittelalterlichen Adventsmarkt im Klosterbezirk auftreten. Nächste Station ist gegen 20 Uhr die Parkstraße – dort ist ein Auftritt beim „Lichterabend“ des Gewerbe- und Verkehrsvereins geplant. Bei allen Gelegenheiten wird auch die CD verkauft.

Vorbestellungen sind weiterhin möglich per E-Mail unter hudergospelsingers@gmx.de oder bei Uta Rose unter der Telefonnummer 04408/2871.

Stephan Onnen Redakteur / Redaktion Oldenburg
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2114
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.