• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

GESELLIGKEIT: Sommerfest unterhält mit kleinen Überraschungen

04.08.2009

ACHTERNMEER Wenige Stunden vor Beginn des Sommerfestes versiegten am Sonntag die letzten Regentropfen. So fanden sich im Verlaufe des Nachmittages erstaunlich viele Gäste auf dem Dorfplatz hinter dem Dorfgemeinschaftshaus in Achternmeer ein.

Dass ein derartiges Fest nicht nur mit dem Aufstellen eines Bierwagens und eines Bratwurstgrills erledigt ist, bewies der Bürgerverein Achternmeer-Harbern I durch ein abwechslungsreiches Programmes. Neben den Achternmeerer Handmusikanten, die für die passende Atmosphäre bei Kaffee und Kuchen sorgten, ließen sich u.a. der gemischte Chor und die Jagdhornbläser nicht lange um Ständchen bitten. Für die erste Überraschung sorgte der seit kurzem in Harbern I ansässige Patrick Becker, der eigens für seinen neuen Heimatort ein Musikstück komponiert hat. Dieses kam trotz des modern anmutenden, englischsprachigen Titels „Harbern One“ ausgesprochen gut beim Publikum an – traf es doch mit dem humorigen Text genau in die allgemeine gute Stimmung des Nachmittages. Weitere Vorführungen gab es von der Kindersportgruppe des SV Achternmeer und der Taekwon-Do-Gruppe des SV

Moslesfehn. Viele der Besucher waren überrascht, welch ein vielfältiges Angebot an Aktivitäten rund um Achternmeer und Harbern I vorhanden ist. Abgerundet wurde die Veranstaltung von einem Flohmarkt und diversen Kinderspielen.

Für das nächste Jahr ergeht seitens des Bürgervereinsvorsitzenden noch ein Aufruf an alle Bürger: Gesucht werden lokale Sänger und Musiker, die während des Sommerfestes einen drei- bis sechsminütigen Beitrag leisten. Interessierte können sich bei Christa und Uwe Deeken unter 04407/6986 melden.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.