• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 17 Minuten.

Störung im Telefonnetz der EWE
Auch die Großleitstelle ist betroffen

NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Schützenfest: Sommerhit und Seemannslieder

17.08.2016

Urneburg Nur noch 48 Stunden, dann steigt das beliebte Schützenfest in Urneburg. Unter dem Motto „House und Electro“ steht der Auftakt am Freitagabend, 19. August. Im Festzelt beginnt um 21 Uhr die Party mit „Mark Bale“, „Paddy“ und „Hunte-Beat“. Der Dance-Beat des Sommerhits „Geile Zeit“ von „Lockvogel“ und „Jan Leyk“ ist vielen Fans bestens bekannt.

Ganz besonders auf die tollen Tage in Urneburg freut sich das aktuelle Königshaus mit König Bernfried Bücking und Damenkönigin Allessandra Niehaus an der Spitze. Sie werden die Schießwettbewerbe am Sonnabend, 20. August, um 14 Uhr eröffnen. Gemeinsam mit Vogelkönigin Melanie Tönjes-Pleus soll um 15 Uhr der Festplatz offiziell eröffnet werden. Ab 16 Uhr gibt es Line Dance mit der Gruppe „Sun­shine Liners“. Nach der Siegerehrung, gegen 19 Uhr im Festzelt, steigt am Sonnabend um 21 Uhr die „Urneburg-Fete“ mit DJ Paddy und den besten Hits aus den 80er- und 90er-Jahren. Karten gibt es im Vorverkauf bei der Shell-Tankstelle Ganderkesee, dem Kiosk Bookholzberg, bei Elektro Spille Heide und der ELAN-Tankstelle Hasporter Damm in Delmenhorst. Wer eine Eintrittskarte aus dem Vorverkauf vorlegt, kann für 2 Euro pro Person mit „Taxe Borkus“ von Ganderkesee, Hude und Delmenhorst aus sicher nach Urneburg gelangen, teilen die Veranstalter mit.

Ein prall gefülltes Programm gibt es am Sonntag, 21. August: Bereits um 9 Uhr werden Jugendkönigin Lisa Bielefeld und Jugendkönig Jan-Eike Lübbsen mit dem Fahrrad abgeholt. Der gemeinsame Abmarsch zur Abholung der Majestäten, Königin Allesandra Niehaus und König Bernfried Bücking startet um 12 Uhr, begleitet vom Spielmannszug und dem Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr. Auf dem Rückweg soll um 14.45 Uhr ein Kranz am Ehrenmal niedergelegt werden. Die Schießwettbewerbe beginnen um 15 Uhr. Musikalisch wird es um 16 Uhr mit einem Platzkonzert des Musikzuges. Höhepunkt am Sonntag ist gegen 19.30 Uhr die Proklamation des neuen Königshauses. Beim anschließenden Königsball heizt DJ Paddy musikalisch ein.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Die Buden und Stände auf dem Festplatz öffnen erneut am Montag, 22. August, um 15 Uhr. Der bekannte Seemannschor Vegesack unterhält die Besucher ab 15.30 Uhr im Festzelt mit bekannten Seemannsliedern. Eine weitere Siegerehrung, unter anderem der Vizekönige, ist um 20 Uhr geplant. Live-Musik gibt es an diesem Abend mit der Partyband „Blaifrei“.


  www.sv-urneburg.de 
Stefan Idel Redakteur / Landespolitischer Korrespondent
Rufen Sie mich an:
0511 161 23 15
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.