• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

THEATER: Späälkoppel seit 30 Jahren aktiv

27.02.2009

AHLHORN Ein besonderes Jubiläum feiert die Späälkoppel im Heimatverein „Baumweg“ Lethe/Ahlhorn. Seit 30 Jahren agiert die Theatergruppe auf der Bühne. Zur Freude der vielen Freunde des plattdeutschen Lustspiels.

Zum Jubiläum wird in dieser Saison das Stück „Heideweg Nr. 11“ von Helmut Schmidt einstudiert. Bereits seit vielen Wochen proben die Akteure fleißig. „Von den diesjährigen Spielern ist Gerfriede Becker die älteste und Christina Bahr ganz neu auf den Bühnenbrettern“, berichtet Gerda Delbanco, die – „noch einmal aushilfsweise“ – die Regie übernommen hat.

Die Premiere findet am Freitag, 20. März, statt. Um 20 Uhr hebt sich in der Gaststätte Rönnau der Vorhang. Weitere öffentliche Vorstellungen sind am Sonntag, 22. März, 14.30 Uhr, am Freitag, 27. März, und Sonnabend, 28. März, jeweils ab 20 Uhr sowie am Sonntag, 29. März, 14.30 Uhr. Zwei weitere Vorstellungen werden für die Teilnehmer des Seniorenpassprogramms angeboten.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.