• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Spiel mit Worten und Tasten

04.02.2014

Kirchhatten Er ist jung, aber glänzt bereits mit der ungewöhnlichen Kombination aus Wortwitz und Musikalität. Im Zuge des Vier-Jahreszeiten-Kulturprogramms der Gemeinde Hatten findet am Freitag, 7. Februar um 19.30 Uhr im Rathaus in Kirchhatten Klavierkabarett mit dem Klavierkabarettisten Etienne Légat statt.

Eine Bühne, ein Klavier und ein junger Nachwuchskünstler. „Klavierkabarett in Reimkultur“, lautet das Motto des Abends. Das muss Etienne Légat erst einmal näher erklären, und zwar musikalisch. Der junge Mann aus Friesoythe ist, da sind sich die Kritiker nach seinen bisherigen Auftritten einig, ein erfindungsreicher Wortkünstler und Pianist. Bereits im vorigen Jahr präsentierte er in der Stadt Oldenburg ein eigenes Soloprogramm und begeisterte die Besucher.

In diesem Jahr ist der 19-jährige Nachwuchskünstler im Hatter Rathaus zu Gast. Sein Programm besteht aus Eigenkompositionen und ausgesuchten Liedern des von ihm als Vorbild verehrten Musikkabarettisten Bodo Wartke. Die Zuschauer können sich auf einen kurzweiligen Liederabend mit ironisch-satirischen Geschichten aus dem Leben freuen. Der Umstand, dass Légats eigene Werke einen Vergleich mit seinem Idol nicht zu scheuen brauchen, zeigt das Talent des jungen Musikkabarettisten.

Eintrittskarten kosten im Vorverkauf sechs Euro. An der Abendkasse liegt der Kartenpreis um zwei Euro höher. Knapp hundert waren Ende der vorigen Woche bereits verkauft. Kartenvorverkaufsstellen sind das Rathaus in Kirchhatten und das Bürger-Service-Büro in Sandkrug, Gartenweg 15.

Weitere Informationen gibt Gemeindemitarbeiterin Marianne Vieler-Bargfeldt unter Telefon  044 82/92 22 02 oder per E-Mail (vieler-bargfeldt@hatten.de).

Werner Fademrecht Hatten / Redaktion Wardenburg
Rufen Sie mich an:
04407 9988 2731
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.