• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Treffen Am Falkensteinsee: Camping mit dem Charme alter Zeiten

22.08.2019

Steinkimmen Komfortabel zu campen erfordert kein modernes High-Tech-Wohnmobil – davon jedenfalls sind Jan-Philipp Meder und Kathrin Nickel überzeugt. Die beiden Oldenburger gehören zu einer Gruppe von Liebhabern historischer Campingfahrzeuge, die am Wochenende 20. bis 22. September erstmalig am Falkensteinsee zusammenkommt.

Wer mit einem älteren Wohnwagen oder Wohnmobil reise, möge es vielleicht etwas rustikaler, aber nicht unbedingt weniger luxuriös, sagt Meder. „Ich habe in meinem Wohnmobil beispielsweise WLAN und eine Klimaanlage.“ Platz für ein riesiges Bett gebe es zwar nicht und auf einen Fernseher verzichte er bewusst. Doch: „Das ist eine viel schönere Zweisamkeit“, findet Meder.

Zum Treffen in Steinkimmen erwarten Meder und Nickel etwa 100 bis 120 Fahrzeuge aus dem Bundesgebiet sowie aus den Niederlanden und aus Österreich. Wie viele es genau werden, vermögen die beiden noch nicht zu überblicken, denn eingeladen haben sie unter anderem über die Gruppe „Historische Campingfahrzeuge“ im Sozialen Netzwerk Facebook. 1500 Mitglieder zählt diese laut Meder.

Teilnehmen darf, wer mit einem Campingfahrzeug anreist, das vor 1995 zugelassen wurde: Ob Youngtimer oder Oldtimer, Wohnmobil oder Wohnwagen, aufgemotzt oder nicht. „Die Fahrzeuge sind Kult“, sagt Meder. Reisen – ob übers Wochenende oder auch größere Urlaube – seien auch mit diesen älteren Fahrzeugen möglich, wenn sie gut in Schuss gehalten würden. Für ihn haben die Old- und Youngtimer ein besonderes Flair und sie seien echte Hingucker. „Neuere Campingfahrzeuge hingegen“, so ergänzt Kathrin Nickel, „sehen doch alle gleich aus.“

Über Ostern hatten die Fans der alten Campingfahrzeuge das Treffen zum zweiten Mal auf die Beine gestellt – am Edersee in Hessen. Zwei Treffen jährlich wollen sie künftig veranstalten. Sofern das Wochenende im Camping- und Ferienpark Falkensteinsee bei den Teilnehmern ankommt, können sich die Organisatoren vorstellen, künftig jährlich in Steinkimmen zu Gast zu sein.

Karoline Schulz Redakteurin / Redaktion Ganderkesee
Rufen Sie mich an:
04222 8077 2745
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.