• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Sternsinger ziehen wieder durch Wildeshausen

03.01.2020

Unter dem diesjährigen Motto „Frieden – im Libanon und weltweit“ werden am Samstag, 4. Januar, die Sternsinger der katholischen Kirchengemeinde St. Peter ausgesandt. Bereits bei der Generalprobe am Donnerstag konnten sich die jungen Sängerinnen und Sänger mit ihren Kostümen vertraut machen. Nach dem Aussendungsgottesdienst um 9.30 Uhr werden fast 100 Sängerinnen und Sänger in Wildeshausen unterwegs sein. Bei ihren Besuchen wünschen sie Gottes Segen für das neue Jahr und schreiben nach altem Brauch den Segensspruch an die Haustür. Zudem bitten die Sternsingergruppen um Unterstützung für Hilfsprojekte, die Kindern weltweit zugute kommen. Wer einen Besuch der Sternsinger wünscht, kann sich weiterhin bei Annegret Arkenberg unter Telefon  04431/1532 anmelden. Die Aktion steht nicht nur Katholiken offen, sondern jedem, der die Aktion unterstützen möchte, betonte Arkenberg bei der Generalprobe. BILD: Jana

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.