• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Sympathische Jazzer reißen Zuhörer von den Stühlen

18.10.2010

WILDESHAUSEN New-Orleans-Jazz mit groovenden Jazz-Ohrwürmern: Dafür stehen die Hedgehog Stompers aus Buxtehude mit ihrem Bandnamen und ihrer Musik. Vor zwei Jahren weilte die Formation im historischen Rathaussaal und riss mit ihrem Real New Orleans Jazz die Zuhörer von den Sitzen. Am Sonnabend sah es nicht anders aus. Jörg Skrzippek freute sich, die sympathischen Jazzer erneut in der Kreisstadt begrüßen zu können, diesmal in der Musikschule vor ausverkauftem Haus.

In drei Sets zu je 45 Minuten zeigten die Jazzer Heiko Haase (Trompete, Gesang), Gerd Jungermann (Klarinette, Alt-, Tenor- und Sopransaxophon), Udo Krüger (Trombone, Gesang), Holger Bundel, (Piano), Assa Meyer Löden (Banjo, Gesang) und Günter Meyer-Vokrap (Tuba) für den richtigen Jazzabend zum Mitswingen und bester Laune.

Mit ihrem Auftritt in Wildeshausen unterstrichen die Hedgehog Stompers, dass sie mit Recht zu den beliebtesten Jazzbands im norddeutschen Raum zählen.

Gut kamen auch die neuen Sitzgelegenheiten am Sonnabend an. Der Versuch, mit kleinen Tischen die Sitzreihen aufzulockern, fand besten Anklang beim Publikum. „Da es gut angenommen wird, werden wir dieses Sitzangebot wohl noch etwas erweitern“, ließ Jörg Skrzippek durchblicken.

Am Sonnabend, 20. November, tritt die niederländische Formation Jazz-O-Matic Four mit Carmen Jacobs (Violine) im historischen Rathaussaal auf. Karrtenreservierungen erfolgen über die Homepage der Jazzfreunde.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.