• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Viehmarkt: Tiere wechseln per Handschlag den Besitzer

26.04.2010

HEMMELSBERG Tierliebhaber haben sich sich am Sonnabend in Hemmelsberg am Schützenhof getroffen. Es war die mittlerweile 26. Viehmarkt, den Rosi Strehler aus Hemmelsberg organisierte.

Die Veranstaltung ist inzwischen zu einem beliebten Treffen unter Händlern und Schaustellern geworden. Aus Recklinghausen, Damme, Lingen und anderen umliegenden Gebieten kamen sie, um sich auszutauschen und das eine oder andere Tier zu verkaufen. Dabei ging es zünftig zu: nach alter Tradition wurden die Vierbeiner und Federvieh per Handschlag veräußert. Neben Pferden und Ponys, Ziegen und Schafen waren Hühner, Hasen und Meerschweinchen anzutreffen. Zwischendurch stärkten sich die Besucher mit Erbsensuppe und Bratwurst.

Zu den Tierkäufern zählte Jana Kücher (Delmenhorst), die ihr neues elf Jahre altes Pony mit den Namen „Bella“ von Pferdehändler Hendrik Bergmann aus Essen/Oldenburg käuflich erwarb.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Interessant war es auch für die elfjährige Melanie Köhrmann, die zusammen mit ihrer Mutter einen Flohmarktstand aufbaute. Vom Reiterbedarf bis hin zu alten Büchern und anderen Gebrauchsgegenständen gab es hier, so konnte sie ihr Taschengeld ein wenig aufbessern. „Das verdiente Geld will ich erst einmal sparen“, verriet sie auf Nachfrage.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.