• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Schützen: Toller Zusammenhalt im Verein

30.01.2015

Vielstedt Nach 19 Jahren an der Spitze des Vielstedter Schützenvereins hat Karl-Heinz Alzog (59) den Vorsitz in jüngere Hände gegeben. Sein Neffe Stefan Alzog (30), bislang schon als Stellvertreter im Vorstand, übernahm am Mittwochabend im Vielstedter Bauernhaus die Regie über den 188 Mitglieder starken Verein. Diese Mitgliederzahl sei schon beachtlich, hatte Karl-Heinz Alzog zuvor in seinem Jahresbericht betont. Er lobte die tolle Kameradschaft innerhalb des Vereins. „Das fand ich einfach wunderbar“, sagte der scheidende Vorsitzende.

Verein ist schuldenfrei

Alzog hinterlässt nach insgesamt 40 Jahren Vorstandsarbeit einen sehr geordneten Verein, in dem sich auch die jungen Leute wohlfühlen. „Wir haben einen super Schießstand“, erinnerte Alzog an den umfangreichen Umbau, bei dem alle mit anpackten und der auch finanziell gut über die Bühne ging. Der Verein sei schuldenfrei und habe ein gutes finanzielles Polster, stellte Alzog fest. „Vielstedt kann sich sehen lassen“, betonte der jetzige Ehrenvorsitzende. Dazu wählten ihn die Mitglieder am Mittwochabend nämlich einstimmig.

Alzog sagte Dank an alle, die ihn während seiner Amtszeit unterstützt haben, insbesondere erwähnte er auch seine Ehefrau Linda.

Jan-Volker Ruge leitete die Wahlen an diesem Abend. „Länger war kein Vorsitzender im Amt“, sagte Ruge bei der Verabschiedung von Karl-Heinz Alzog. Der scheidende Vorsitzende habe sehr viel für den Verein bewegt.

Ehrenhauptmann Klein

Eine besondere Ehrung wurde auch dem langjährigen Hauptmann Fritz Klein zuteil, der nach 33 Jahren Vorstandsarbeit aufhörte. Er wurde zum Ehrenhauptmann ernannt.

Zum neuen 2. Vorsitzenden wurde der amtierende König und 1. stellvertretende Sportleiter Malte Fischer (31) gewählt. Fischer wird als 1. stellvertretender Sportleiter weitermachen, seinen Posten als 2. Jugendsportleiter gab er ab. Neu gewählt wurde Martin Schwarting.

In die Fußstapfen von Fritz Klein als Hauptmann tritt Marc Heden­kamp.

Bestätigt wurden 1. Kassenwart Helmut Janzen, 3. Kassenwartin Sarah Hedenkamp und 2. Schriftführer Heino Behnken.

Neue 2. stellvertretende Sportleiterin ist Nadine Brüning für Stefan Alzog. Wiedergewählt wurden die stellvertretenden Sportleiterinnen Bettina Hedenkamp und Antje Klose.

Den Posten des stellvertretenden Hauptmanns übernimmt Robert Blanke.

Fahnenträger Dieter Lösekann sowie die Fahnenbegleiter Axel Klose und Erwin Fischer wurden bestätigt, wie auch die Vergnügungswarte Hella Bade-Fischer, Sarah Lösekann, Fritz Klein und Bianca Helmers und die Jugendsportleiter Marc Hedenkamp und Antje Klose. Für die Pressearbeit ist weiterhin Burkhard Stöck zuständig.

Harm Sprock wurde aufgrund des Erreichens der Altersgrenze von 65 Jahren an diesem Abend zum Ehrenmitglied ernannt. Für 25-jährige Treue zum Verein wurden Regina Stigge und Kathrin Harbers geehrt (Letztere war nicht anwesend).

Klaus-Dieter Derke Hude / Redaktion Hude
Rufen Sie mich an:
04408 9988 2721
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.