• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Schützenfest: Treffsicher ins Königshaus

11.05.2015

Dötlingen Anna-Franziska Leberecht stand die Freude ins Gesicht geschrieben. Sie konnte am Sonnabend zur Proklamation auf den Stein vor dem Schießstand in Dötlingen steigen und im Schein der Abendsonne als neue Jugendkönigin des Schützenvereins Dötlingen die Königskette in Empfang nehmen.

Zuvor hatte sie ein beachtliches Schießergebnis mit 29 Ringen abgeliefert. Als erste Adjutantin stehen ihr Jenna Lindemann (26) und als zweiter Adjutant Matthew Wollin (25) zur Seite.

Zuvor hatte Wollin als scheidender Kinderkönig die Kette abgeben müssen. Sie wurde Thorben Wilk umgehängt. Er konnte damit die Nachfolge antreten.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Gefragt nach der Ehrendame zeigt sich Thorben noch wählerisch. Auf Nachfrage wollte er noch keinen Namen so richtig nennen.

Nicht fehlen durfte bei der Proklamation das traditionelle Messen des Kinderkönigs. Um glatte neun Zentimeter legte Matthew Wolling in einem Jahr auf eine Größe von 169 Zentimetern zu.

Da muss sich Thorben Wilk anstrengen, denn mit 159 Zentimetern muss er schon einen ordentlichen Wachstumsschub in den kommenden zwölf Monaten hinlegen.

Zuvor hatten die Dötlinger Schützen mit dem Antreten um 13 Uhr am Schützenhof das Schützenfest eröffnet. Von dort ging es über eine kurze Strecke zur amtierenden Königin Helga Schmidt an der Straße Am Steingrab 6. Für musikalische Begleitung sorgte der Spielmannszug des Schützenvereins Huntlosen.

Auf dem Rückweg erfolgte beim Zwischenstopp am Hof Menkens am Walschenkampsweg der Start der Luftballons für den Weitflugwettbewerb für die Kinder. Neben dem Königsschießen von Jugend und Damen stand auch das 15-Mann-Pokalschießen der Vereine aus der Gemeinde an.

Während die Jugendkönige am Sonnabend proklamiert wurden, bleibt die neue Damenkönigin ein streng gehütetes Geheimnis, das erst über Himmelfahrt gelüftet wird. Am Hauptfesttag wird ihr Name bekannt gegeben und nach dem Ausschießen der Nachfolger von Schützenkönig Frank Leutloff proklamiert.

Im Anschluss an die Proklamation konnte am Abend im Schießstand der erste Schützenfesttag langsam ausklingen. Damit ist nun Ruhe bis Himmelfahrt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.