• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Unverwechselbare Altstimme

09.05.2012

WILDESHAUSEN In ihrem neuen Programm „Swing Till Sunrise“ beschwört Annette Neuffer die klassischen Tugenden des Jazz: Swing, Swing, Swing. Darauf dürfen sich die Besucher des nächsten Konzertes der Jazzfreunde Wildeshausen freuen. Am Freitag, 18. Mai, 20 Uhr, tritt das „Annette Neuffer International Quintett“ nämlich im historischen Rathaussaal in Wildeshausen auf. Eintrittskarten gibt es auf der Homepage www.jazzfreunde-wildeshausen.de oder telefonisch unter Telefon  04431/930995. Restkarten werden ab 19 Uhr an der Abendkasse vorgehalten.

Die Sängerin und Trompeterin Annette Neuffer knüpft mit ihrem Gesangstil an die großen amerikanischen Jazzsängerinnen wie Ella Fitzgerald, Sarah Vaughan und Billie Holiday an, heißt es in der Ankündigung der Jazzfreunde Wildeshausen. Mit ihrem Quintett vereine sie sowohl ihre gesanglichen als auch instrumentalistischen Fähigkeiten auf eine Weise, die überall nach den Liveauftritten der Band begeisterte Zuhörer hinterlasse. Dabei wird sie von einer hochkarätigen Begleitband unterstützt, deren Mitglieder ebenfalls profilierte Solisten sind. es sind „Boss Tenor“ Claus Koch (Tenorsaxofon), Piano-Gigant Claus Raible und am Bass-Schlagzeug Giorgos Antoniou (Bass) und der Londoner Drummer Matt Home.

Annette Neuffer studierte an den Musikhochschulen Graz und Stuttgart. Dort machte sie als erste Frau in Deutschland ihr Diplom im Hauptfach Jazztrompete. Zudem hatte sie während ihres Studiums überraschend eine Gesangskarriere begonnen, als sie von dem legendären amerikanischen Leadtrompeter Al Porcino als Vokalistin für seine Bigband engagierte wurde. Mit ihrer unverwechselbaren Altstimme meistere sie spielend einen Umfang von über drei Oktaven, freuen sich die Jazzfreuden auf den besonderen Abend.

 @   http://www.jazzfreunde-wildeshausen.de

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.