• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Feuerteufel von Cloppenburg gefasst?
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 18 Minuten.

Festnahmen Nach Brandstiftungen
Feuerteufel von Cloppenburg gefasst?

NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Vereine laden am Wochenende zum Osterfeuer ein

26.03.2016

Wardenburg An diesem Wochenende finden in Wardenburg wieder mehrere, traditionelle Osterfeuer statt. Das Feuer, das bisher von der Feuerwehr in Wardenburg organisiert wurde, entfällt jedoch wie berichtet. Stattdessen soll im Sommer eine Veranstaltung stattfinden. Informationen werden folgen.

Sonnabend, 26. März:
Achternholt: Die Dorfgemeinschaft lädt ab 19 Uhr „Zum Schießstand“ zum traditionellen Feuer ein.
Benthullen-Harbern: Die Landjugend hat erneut am Mastenweg ein buntes Programm organisiert. Das Feuer soll um 20 Uhr entzündet werden.
Charlottendorf-Ost: Ebenfalls ab 20 Uhr können sich Besucher am Osterfeuer im Korrbäksweg einfinden.
Fladder-Fünfhausen: Ab 20 Uhr lädt die Dorfgemeinschaft an die Fladderstraße.
Höven: Der Bürgerverein veranstaltet „Zum Reitplatz“ ebenfalls ein traditionelles Feuer. Gäste können sich hier an diesem Sonnabend ab 19 Uhr einfinden.  Hundsmühlen: Am Grevenholt erwartet der Ortsverein die Besucher ab 18 Uhr.
Südmoslesfehn: Der Ortsverein entzündet das Feuer an der Diedrich-Dannemann-Straße an diesem Sonnabend ab 18 Uhr.
Oberlethe: Auch hier hat der Bürgerverein ein Osterfeuer organisiert. Besucher finden sich ab 20 Uhr am Tungeler Damm ein.
Littel: An diesem Sonnabend lädt auch hier der Förderverein der Feuerwehr ein. Beginn: 19.30 Uhr am Ahrensberg.

Sonntag, 27. März:Achternmeer: Hier findet die Tradition erst am Sonntag statt. Ab 19 Uhr lädt der Förderverein der Feuerwehr an die Ammerländer Straße 174.Wardenburg: Der Wardenburger Schützenverein lädt am Sonntag an den Burgweg/Am Giegel zum Osterfeuer. Los geht es ab 20 Uhr.

Verena Sieling Wildeshausen / Redaktion Wildeshausen
Rufen Sie mich an:
04431 9988 2708
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.