• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Viel Humorvolles von früher

01.03.2016

Wardenburg Fast zwei Jahre hat es gedauert, bis es fertig gedruckt auf dem Tisch lag. Viel Überzeugungs- und Schreibarbeit musste in der Zwischenzeit geleistet werden. Jetzt kann die Seniorenvertretung in der Gemeinde Wardenburg stolz auf das Ergebnis sein. Das Buch „Wie es damals war. . . – Wardenburger Seniorinnen und Senioren erinnern sich“ bietet eine Sammlung aus heiteren Geschichten von früher, die Senioren aus der Gemeinde aus ihrem Gedächtnis hervorgekramt haben.

„Es habe eine Weile gedauert, aber es ist gut geworden“, so das Fazit von Projektleiter Klaus Schöttke. Ihm standen Greta Schütte, Lisa Lütje, Gottfried Holters und der Vorsitzende der Seniorenvertretung, Hubert Malz, zur Seite.

20 Autoren haben 39 Geschichten zum Teil aufgeschrieben und zum Teil mündlich erzählt. „Der zeitliche Aufwand war für alle Beteiligten erheblich, insbesondere jedoch für die Mitglieder der Projektgruppe“, heißt es von Seiten der Gemeinde, die das Buchprojekt vorfinanzierte. Erst einmal wurden 250 Exemplare gedruckt.

„Es sind darin vor allem viele humorvolle Geschichten“, sagt Hubert Malz. Schulstreiche, Aprilscherze oder witzige Jugendanekdoten. „Geschichten aus dem Krieg haben wir rausgelassen“, so Malz.

Ein Selbstläufer war dieses Buch nicht, stellt Malz fest. Immer wieder hätten die verschiedenen Seniorengruppen bei ihren Mitgliedern Werbung für das Buch machen müssen. „Nach einem Jahr hatten wir erst sieben Geschichten zusammen“, erinnert sich Malz.

Einige Senioren mussten erst überredet werden, andere hatten keine Lust die Geschichten aufzuschreiben. So hörten sich Mitglieder der Projektgruppe die Geschichten an und brachten sie dann zu Papier.

Im Rahmen einer Feierstunde im Seniorentreff bedankten sich Gemeindeverwaltung und Projektgruppe für die Mitarbeit bei den Autoren. Alle Mitwirkenden erhielten als Geschenk ein Exemplar des Buches.

->  

Marén Bettmann Wardenburg / Redaktion Wardenburg
Rufen Sie mich an:
04407 9988 2730
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.