• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Viele junge Menschen beim Gottesdienst im Schierenbuchen

08.06.2020

Mehr als 100 Menschen haben am Sonntagvormittag am Gottesdienst im Schierenbuchen bei Kirchhatten teilgenommen. Es war der mittlerweile 40., seitdem auf Initiative des damaligen Vorsitzenden des Heimatvereins, Bernhard Müller, und des Pfarrers Wilhelm Herbst 1981 die Idee entwickelt worden war, einen Gottesdienst unter freiem Himmel, beim ehemaligen Teehaus des Grafen Anton Günther zu Oldenburg, auszurichten. Immer mit dabei, auch in diesem Jahr: die Leiterin des Posaunenchores, Heide Grotelüschen. Wegen der Corona-Regeln spielte dieses Mal nur ein privates Bläserquartett. Der Heimat- und Bürgerverein achtete darauf, dass jeder Besucher sich in eine Anwesenheitsliste eintrug. Pastor Jürgen Menzel begrüßte mit der Gemeinde die neuen Vorkonfirmanden und nahm eine Taufe vor. Mit dem Wetter hatte die Veranstaltung im Schierenbuchen wie fast immer in der Vergangenheit Glück. Nur zweimal soll es in den 40 Jahren geregnet haben.BILD:

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.