• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Ausstellung: Vom Foto                               zum seidenen Kunstwerk

26.04.2017

Ganderkesee Wenn Zita Hobbensiefken morgens mit ihrem Fahrrad durch die Region radelt, hat sie immer ihren Fotoapparat, eine Agfa-Kleinbildkamera von 1956, mit im Gepäck. Damit knipst die 75-Jährige vor allem Landschaften, Blumen und Tiere. Zuhause im Ganderkeseer Ortsteil Hestern malt sie dann die schönsten Motive auf Seide. 35 dieser Werke sind ab sofort unter dem Titel „Was ich so sehe und male“ in den Räumen der regioVHS im Alten Rathaus zu sehen.

„Wir stellen dieses Mal nicht eine Dozentin vor, sondern sie ist eine Kursteilnehmerin“, freute sich Dr. Wiebke Steinmetz von der regioVHS, „damit Menschen mal sehen können, was daraus werden kann, wenn man hier regelmäßig teilnimmt.“

Vor etwa 15 Jahren hat Zita Hobbensiefken begonnen, an Seidenmalerei-Kursen teilzunehmen. In der Region ist die Künstlerin bekannt. Wie viele Ausstellungen sie schon bestückt hat, kann die ehemalige Sparkassenangestellte gar nicht genau sagen, aber zehn bis 15 seien es wohl gewesen. In der regioVHS stellt sie allerdings zum ersten Mal aus.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Zu sehen sind aber nicht nur Naturaufnahmen, sondern auch Abstraktes. Eine besondere Vorliebe hat die 75-Jährige beispielsweise für Clowns und Harlekine, die ebenfalls abgebildet sind. Ihre Motive malt sie nicht nur auf feine, sondern auch auf grobe Seide.

Bis Montag 26. Juni, hängen die Bilder in den Fluren im Erdgeschoss und im ersten Obergeschoss. Sie können zu den Öffnungszeiten der regioVHS im Alten Rathaus, Rathausstraße 24 in Ganderkesee, montags bis freitags von 8 bis 12.30 Uhr, montags und dienstags von 14 bis 16 Uhr sowie donnerstags von 14 bis 18 Uhr besichtigt werden.

Sonja Klanke Redakteurin, Agentur Schelling / Redaktion Ganderkesee
Rufen Sie mich an:
04222 8077 2742
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.