• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Von Kinder-Rock bis Stummfilm

30.05.2015

Colnrade Garten und historische Gebäude des Ofenhauses in Colnrade werden am Sonnabend und Sonntag, 18. und 19. Juli, jeweils von 11 bis 18 Uhr wieder Schauplatz für den „Cokuma“, den Colnrader Kulturmarkt. Für die fünfte Auflage haben die Veranstalter sich einen neuen Termin ausgedacht – eine Woche vor Beginn der Sommerferien soll der Kulturmarkt künftig immer stattfinden – wie bisher weiter im zwei Jahres-Rhythmus, sagt Björn Dauskardt vom Ofenhaus.

Das Musikprogramm am Sonnabend haben die Veranstalter in diesem Jahr mehr auf die Kinder konzentriert. Die Blindfische aus Oldenburg spielen an diesem Tag Rockmusik für Kinder – bei gutem Wetter im Garten, bei Regen im Ofenhaus.

Am selben Tag wird es in der Marienkirche erbaulich, wenn dort Gospelchöre unter der Leitung von Kai Gröhlich unter dem Motto „Let us sing“ auftreten.

Kinoklassiker gibt es am Sonntag zu sehen. Stummfilme mit Stan Laurel und Oliver Hardy (Dick und Doof), Charlie Chaplin und Buster Keaton. Für die passende Live-Musik dazu sorgt der Sandkruger Pianist Johannes Cernota.

Natürlich wird es auch wieder zahlreiche Kunsthandwerker geben, die rund um das Ofenhaus ihre Arbeiten anbieten. Einige davon, etwa ein Steinbildhauer, stellen sich besonders auf kleine Gäste ein, die nicht nur zusehen sondern auch selbst Hand anlegen dürfen. Hungrig und durstig wird auch kein Besucher bleiben müssen – der Wildeshauser Bierbrauer Bannas schenkt Spezialbier vom Fass aus, der Pizzaofen wird für Colnrader Flammpizza angeheizt und auch asiatische Spezialitäten wird es geben.

Christian Quapp Redakteur / Redaktion Bad Zwischenahn
Rufen Sie mich an:
04403 9988 2630
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.