• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Von Schoko-Werkstatt bis ,Wein einmal anders’

05.01.2012

HARPSTEDT Mit dem neuen Jahr startet die Regio-VHS Ganderkesee-Hude zugleich in eine neue Runde mit attraktiven Bildungsangeboten. Allein für den Bereich Harpstedt finden sich über 50 Angebote im neuen Kursheft, das bereits an vielen öffentlichen Stellen kostenlos ausliegt. „Wir haben wieder viel Neues dabei mit vielen neuen Kooperationspartnern“, macht Brigitte Witte, zuständig für das Harpstedter Programm, neugierig.

Erstmals im Programm ist die ganzheitliche Kursreihe „Finde Deinen Weg“, bestehend aus drei Modulen, zu heilpraktischen Methoden. Melanie Westerheide zeigt auf ihrem Hof in Winkelsett den ersten Weg: „Das Glück der Erde mit dem Pferde“ (14. April). „Seelenbotschaften in der Kunst“ (21. April) heißt der zweite Teil, und „Lachmeditation und Mentaltraining“ (28. April) zeigen einen dritten Weg zu einer positiven Lebensausrichtung auf.

Wie man sich durch orientalische Tänze fit hält, zeigt Maria Vorwerk ab 7. Februar in der Delmeschule.

In Sachen Gesundheit gibt es eine neue Kooperation mit einer Heilpraktiker-Praxis in Beckeln. Hier bietet Birgit Spangenberg „Homöopathie für Kinder“ (1. März) an: Ein Kursus für Mütter und Väter, die in akuten Krankheitszuständen die „richtigen Notfallmittel“ zur Hand haben wollen. Gloria Unkel beschäftigt sich hier außerdem mit der altbewährten Blutegel-Therapie (8. März).

Aber auch im kulinarischen Bereich gibt es interessante Entdeckungen zu machen: „Sonderformen des Weins“ stellt Weinhändler Thomas Rosik am 7. März unter dem Titel „Wein mal ganz anders“ vor. In „Uwe’s Café“ in Harpstedt gibt es süße Verführungen zum selber kreieren. Konfektvariationen werden am 25. Februar hergestellt, Torten am 17. März und eine Schokoladenwerkstatt wird am 24. März eingerichtet.

Ein besonderer Leckerbissen bietet sich in der Spargelzeit. In Zusammenarbeit mit Alfken’s Hof in Groß Köhren verfolgen die Kursteilnehmer den Spargel vom Feld bis auf den Teller (6. Mai). Wer es lieber exotisch mag, der kann die „Arabische Küche“ (9. und 10. März), bei der Volkshochschule in Harpstedt zum ersten Mal ausprobieren.

Ein spezielles Angebot für Frauen ist die Kanutour auf der Hunte unter dem Titel „Frauen on Tour“ (3. Juni). Eine „Frauen-Kultur-Tour“ wird außerdem zum Internationalen Frauentag am 8. März von allen Gleichstellungsbeauftragten im Landkreis Oldenburg organisiert. „Es geht nach Hamburg, und alle neun Gleichstellungsbeauftragten haben nur je zehn Plätze zu vergeben“, so Brigitte Witte. Ein schnelles Anmelden ist hier also empfehlenswert.

 @Das ganze Programm unter http://www.regiovhs.de

Marén Bettmann Wardenburg / Redaktion Wardenburg
Rufen Sie mich an:
04407 9988 2730
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.