• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Von Wardenburg aus Oldenburger Theatervorstellungen besuchen

14.10.2020

Ab nach Oldenburg: Wie im Vorjahr möchte die Tourist-Information umtref für Wardenburger Theaterinteressierte in den Wintermonaten wieder Vorstellungen im Staatstheater Oldenburg anbieten. Diese Vorstellungen werden nach der monatlichen Bekanntgabe des Theaterprogramms für den jeweils folgenden Monat angeboten. Erstmals wird auch eine Gastvorstellung des Theater Laboratoriums Oldenburg im Großen Haus des Staatstheaters dabei sein. Für den Monat November stehen in zwei Kategorien Karten für Vorstellungen im Großen und Kleinen Haus des Staatstheaters bereit. Den Anfang machen die Bremer Stadtmusikanten (siehe Bild) am Freitag, 6. November. Los geht es um 20 Uhr im Großen Haus. Am Samstag, 21. November, folgt ab 19 Uhr im Kleinen Haus ZARAH 47 – das ist ein Musical- Solo von Peter Lund mit Liedern von Zarah Leander. Mit der Theaterkarte ist die Fahrt mit dem VWG-Bus zwei Stunden vor und zwei Stunden nach der Vorstellung kostenfrei.BILD:

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.