• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • LocaFox
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Vorweihnachtliche Bescherung für 28 Vereine

04.12.2015

Wildeshausen Die Volksbank Wildeshauser Geest hat am Donnerstag Vertreter von Vereinen, Verbänden und Institutionen aus der Region Wildeshausen eingeladen, um diese finanziell zu unterstützen. Bei den Zuwendungen handelt es sich um Reinerträge aus dem VR-Gewinnsparen der genossenschaftlichen Bankengruppe.

Bankstellenleiter Manfred Sander zeigte sich bei der Übergabe sehr erfreut, dass in diesem Jahr 28 Einrichtungen bei der Vergabe der Erträge berücksichtigt werden konnten. Insgesamt wurde 2015 eine Summe von 21 234,60 Euro in der Bankstelle Wildeshausen verteilt:
Jugendarbeitskreis Oldenburg, 300 Euro für Material eines Aktionstags
Diakonisches Werk der Evangelisch-lutherischen Kirche in Oldenburg, 380 Euro für eine Waschmaschine
Förderverein St.-Peter-Schule, 3000 Euro für die Anschaffung von Whiteboards
Feuerwehrverein Wildeshausen, 600 Euro für Übungspuppen
Feuerwehrverein Düngstrup, 600 Euro für die Kinderfeuerwehr
Golfclub Wildeshausen, 500 Euro für neue Trainingsgeräte
BBS des Landkreises Oldenburg, 1000 Euro für Begrüßungsmappen
Wildeshauser Tafel, 500 Euro für Edelstahltische
Förderverein Realschule, 500 Euro für Tischgruppen im Schulhof
Volkshochschule Wildeshausen, 500 Euro für Werkzeuge für die Kunstschule
Sport-Club Wildeshausen, 1500 Euro für Trainingskleidung
Wallschule Wildeshausen, 750 Euro für einen Medienwagen und Notebooks
Jott-Zett, 400 Euro für das Familienfest 2015
Rheuma Liga Niedersachsen, 300 Euro für Gymnastikbälle
Jugendparlament Wildeshausen, 520 Euro für Trikotsatz für die Integrationsgruppe
Alexanderkirche, 700 Euro für Stühle im Bibelgarten
VfL Wildeshausen, 2500 Euro für Ausstattung der Beach Sportarten
Grün-Weiß Kleinenkneten, 700 Euro Zuschuss für Profi-Trainingsdummys
Arbeitsgruppe Gewaltprävention, 1000 Euro für das Projekt „Mein Körper gehört mir“
Alexanderstift, 500 Euro für Gartengestaltung
Atrium am Wall, 500 Euro für eine Harfe
Kreisaltenheim, 500 Euro Zuschuss für einen Hochleistungs-Mixer
Landhaus Nelkenstraße, 300 Euro für die Beschaffung von Beschäftigungsangeboten
Pflegezentrum Johanneum, 500 Euro für Gymnastikbälle und Brettspiele
DLRG, 600 Euro für eine Schutzausrüstung
Tierschutzverein, 400 Euro für Katzenkratzbäume
Katholische Kirche (St. Peter Kirche), 550 Euro für Stühle im Waltberthaus.
Freiwilligenagentur „MischMit“, 400 Euro für eine Messetheke.€