• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Spende: Vorweihnachtliche Bescherung für 28 Vereine

04.12.2015

Wildeshausen Die Volksbank Wildeshauser Geest hat am Donnerstag Vertreter von Vereinen, Verbänden und Institutionen aus der Region Wildeshausen eingeladen, um diese finanziell zu unterstützen. Bei den Zuwendungen handelt es sich um Reinerträge aus dem VR-Gewinnsparen der genossenschaftlichen Bankengruppe.

Bankstellenleiter Manfred Sander zeigte sich bei der Übergabe sehr erfreut, dass in diesem Jahr 28 Einrichtungen bei der Vergabe der Erträge berücksichtigt werden konnten. Insgesamt wurde 2015 eine Summe von 21 234,60 Euro in der Bankstelle Wildeshausen verteilt: Jugendarbeitskreis Oldenburg, 300 Euro für Material eines Aktionstags Diakonisches Werk der Evangelisch-lutherischen Kirche in Oldenburg, 380 Euro für eine Waschmaschine Förderverein St.-Peter-Schule, 3000 Euro für die Anschaffung von Whiteboards Feuerwehrverein Wildeshausen, 600 Euro für Übungspuppen Feuerwehrverein Düngstrup, 600 Euro für die Kinderfeuerwehr Golfclub Wildeshausen, 500 Euro für neue Trainingsgeräte BBS des Landkreises Oldenburg, 1000 Euro für Begrüßungsmappen Wildeshauser Tafel, 500 Euro für Edelstahltische Förderverein Realschule, 500 Euro für Tischgruppen im Schulhof Volkshochschule Wildeshausen, 500 Euro für Werkzeuge für die Kunstschule Sport-Club Wildeshausen, 1500 Euro für Trainingskleidung Wallschule Wildeshausen, 750 Euro für einen Medienwagen und Notebooks Jott-Zett, 400 Euro für das Familienfest 2015 Rheuma Liga Niedersachsen, 300 Euro für Gymnastikbälle Jugendparlament Wildeshausen, 520 Euro für Trikotsatz für die Integrationsgruppe Alexanderkirche, 700 Euro für Stühle im Bibelgarten VfL Wildeshausen, 2500 Euro für Ausstattung der Beach Sportarten Grün-Weiß Kleinenkneten, 700 Euro Zuschuss für Profi-Trainingsdummys Arbeitsgruppe Gewaltprävention, 1000 Euro für das Projekt „Mein Körper gehört mir“ Alexanderstift, 500 Euro für Gartengestaltung Atrium am Wall, 500 Euro für eine Harfe Kreisaltenheim, 500 Euro Zuschuss für einen Hochleistungs-Mixer Landhaus Nelkenstraße, 300 Euro für die Beschaffung von Beschäftigungsangeboten Pflegezentrum Johanneum, 500 Euro für Gymnastikbälle und Brettspiele DLRG, 600 Euro für eine Schutzausrüstung Tierschutzverein, 400 Euro für Katzenkratzbäume Katholische Kirche (St. Peter Kirche), 550 Euro für Stühle im Waltberthaus. Freiwilligenagentur „MischMit“, 400 Euro für eine Messetheke.€

Sophie Schwarz Volontärin / NWZ-Redaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2003
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.