• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Wanderer nehmen auch mal das Rad

07.01.2016

Wildeshausen Seit 47 Jahren ist die Wandergruppe im Heimatverein Düngstrup fester Bestandteil der Veranstaltungen in Wildeshausen. Monatlich werden ein bis zwei Veranstaltungen organisiert. Entsprechend dem Namen der Gruppe wird überwiegend gewandert. Es gibt aber auch Fahrradwanderungen im Programm.

Für 2015 stehen insgesamt 219 Kilometer zu Fuß und per Fahrrad zu Buche. An den 14 Veranstaltungen konnten 401 Wanderinnen und Wanderer begrüßt werden. Darunter waren auch immer wieder Gäste, die sich ein- oder mehrmals in Wandergemeinschaft umgesehen haben und als festes Mitglied gewonnen werden konnten. Jeder, der gern wandert oder Fahrrad fährt, ist willkommen.

Seit Januar 2016 führt Karl-Heinz Scheele als Wandergruppenleiter mit den sechs aktiven Wanderführern die Gemeinschaft und wird sie weiterentwickeln. Der Wanderplan 2016 sieht eine Gesamtwanderstrecke von circa 230 Kilometer vor.

An den Wanderungen nehmen 20 bis 30 Personen teil. Die Wanderstrecken haben eine Länge von acht bis zwölf Kilometer und werden zumeist in der Wildeshauser Geest durchgeführt. Aber auch in der weiteren Umgebung werden Wanderstrecken erkundet. Hierzu werden Fahrgemeinschaften gebildet, um in das Wandergebiet zu gelangen.

Die Fahrradwanderungen haben in der Regel eine Länge von 40 bis 50 Kilometer. Während der Wanderung wird in einem an der Strecke befindlichen Gasthaus gerastet, um die „Batterien“ der Ausflügler mit Kaffee, Kuchen oder deftigem Schinkenbrot wieder aufzuladen.

Die Wanderführer geben unterwegs Informationen über Natur, Geschichte oder weitere Gegebenheiten.

Ansprechpartner ist Wandergruppenleiter Karl-Heinz Scheele unter Telefon   0 44 45/ 95 86 03 oder per E-Mail kalle.scheele@web.de.


  www.heimatverein-duengstrup.de 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.