• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Tv Hude: Wandertag dieses Mal mit Live-Musik

22.09.2015

Hude Etwas Besonderes hat sich der TV Hude für den AGIL-Wandertag im Herbst ausgedacht. Den Wandertag gibt es seit 2013. Bislang wurde er im Frühjahr veranstaltet. Dieses Mal wurde als Termin der Sonntag, 27. September, gewählt. Und erstmals gibt es im Anschluss ein musikalisches Live-Programm mit der Oldenburger Band Timber.

„Das herbstliche Wetter und das beginnende Farbenspiel in der Natur haben ihren ganz besonderen Reiz“, meinen die Organisatoren um „AGIL-Gründer“ Dieter Holsten. AGIL steht dabei für Aktiv und Gesund im Leben. „Sportliche Aktivitäten in der Natur, verknüpft mit geselligen Komponenten“, erläutert Dieter Holsten.

Sie hoffen, dass der neue Termin mindestens genauso viel Zuspruch findet wie der alte. Los geht es um 10 Uhr.

Angeboten werden Wanderstrecken über sieben und zehn Kilometer. Zusätzlich gibt es für Freunde des Nordic Walking eine zwölf Kilometer lange Strecke.

Start und Ziel ist an der vereinseigenen Jahnhalle am Vielstedter Kirchweg. Gegen 12 Uhr, wenn alle Wandergruppen wieder eintrudeln, gibt es zur Stärkung nicht nur Bratwurst vom Grill und entsprechende Getränke, sondern auch Livemusik. Die Oldenburger Band Timber gibt auf dem Gelände des Turnvereins ein Konzert.

Timber präsentiert Akustik-Musik querbeet: Das Duo tritt seit fünf Jahren auf und harmoniert perfekt – und das nicht nur, weil es sich um Vater und Sohn handelt. Bernd Neuschwander (63) ist ein Urgestein der Oldenburger Folk-Szene. Schon 1966 gründete er den ersten Oldenburger Folk-Club „All Kind Folks“ und 1973, nach dreijähriger klassischer Gitarrenausbildung, die Gruppe „Skarabäus“. Von 2000 bis 2005 spielte er bei der Irish-Folk Gruppe „Raven“. Tim Florin Neuschwander (23) hat seine Piano-Ausbildung bei dem Oldenburger Pianisten Jobst Gericke absolviert und nebenbei auch Gesangsunterricht genommen. Was lag näher, als dass Vater und Sohn bei gleichem Musikgeschmack auch miteinander musizieren. Aus anfänglichen Sessions, entwickelte sich ein spannendes, abendfüllendes Programm aus unterschiedlichsten Musikrichtungen wie Folk, Rock, Pop, Blues und Klassik zu einer hochinteressanten Melange gemixt. Ihr Repertoire reicht von Irish-Folk bis Robbie Williams, von den Beatles bis Milow, von Simon & Garfunkel bis Eagle Eye Cherry, von James Taylor bis Passenger, von CCR bis Kid Rock.

Die Teilnahme am Wandertag mit dem anschließenden Konzert ist kostenfrei, um vorherige Anmeldung beim TV Hude wird jedoch unter Telefon   04408/808295 oder lingenau@tvhude.de gebeten.

Gefördert wird die Veranstaltung vom Landessportbund Niedersachsen.

Klaus-Dieter Derke Hude / Redaktion Hude
Rufen Sie mich an:
04408 9988 2721
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.