• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Glaube In Wardenburg Und Delmenhorst: Dreitägige Kirchen-Aktion in den Ferien

01.08.2020 - aktualisiert vor 44 Minuten

Wardenburg Eine Ferienaktion für Familien unter der Überschrift „Natürlich Gott!“ bietet der Kirchenkreis Delmenhorst-Oldenburg Land an – und zwar von Donnerstag, 13., bis Sonntag, 16. August. Wer sich anmeldet, bekommt liebevoll gepackte „Natürlich Gott“-Boxen per Post zugeschickt – eine für jeden Tag. Darin enthalten sind jeweils ein Psalm, Anregungen für kleine Entdeckungsreisen, Spiele und noch manche Überraschungen.

Am Beginn steht ein kleines Begrüßungs-Video, das Teilnehmende aus dem Internet herunter laden können. Darin begrüßen Larissa Ney und Ralf Pahling, beides Diakone aus dem Kirchenkreis Delmenhorst-Oldenburg-Land, diejenigen Kinder und Erwachsenen, die sich für die Aktion angemeldet haben.

Natürlich gehören zu einer Kirchen-Aktion auch Lieder wie „Laudato si“, „Einfach spitze, dass du da bist“ oder „Für das Licht und für die Erde“: auch diese können laut Pastorin Susanne Wöhler im Internet heruntergeladen werden.

Der erste Abend ist geprägt von einer Kennlernrunde im Internet, am zweiten Abend ist ein weiterer Online-Austausch für Erwachsene vorgesehen. Alles dreht sich dabei um das Thema Gott und Natur: Wie merken wir, dass Gott uns durch die Natur versorgt? Wie, dass Gott uns beschützt? Wie, dass Gott uns liebt?

Am Schluss stehen dann zwei „echte“ Treffen – eines in Delmenhorst-Deichhorst und eins in Wardenburg. Sie finden gleichzeitig statt. An beiden Standorten wird ein Picknick-Gottesdienst im Freien ausgerichtet. Auch aus anderen Kirchengemeinden sind Teilnehmerinnen und Teilnehmer willkommen.

Anmeldungen sind bis zum 7. August möglich an: larissa.ney@ejo.de und ralf.pahling@ejo.de


     www.ejo.de/veranstaltungen/natuerlich-gott 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.