• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • LocaFox
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Wardenburger Konzept für Weitblick ausgezeichnet

16.01.2015
NWZonline.de NWZonline 2015-07-20T13:52:09Z 280 158

Bundesprogramm:
Wardenburger Konzept für Weitblick ausgezeichnet

Wardenburg/Oldenburg Mit dem Preis „Regionale Unternehmen mit Weitblick“ wurde am Donnerstagvormittag die Na-Klar Tamminga Gebäudereinigung GmbH & Co. KG aus Wardenburg ausgezeichnet. Bei einer kleinen Feierstunde im Unternehmen nahm Geschäftsführer Jörn Tamminga die Auszeichnung gemeinsam mit einem Teil der Belegschaft entgegen und freute sich sehr darüber. „Dafür muss ich einen guten Platz finden“, sagte er.

Die Auszeichnung – ein Fernrohr aus Bronze auf Sandstein – werde im Rahmen des Bundesprogramms „Perspektive 50plus“ vom Projekt Oldenburg50plus jedes Jahr verliehen, berichtete Volker Trautmann, Geschäftsführer des Jobcenters Oldenburg.

Die Oldenburger Künstlerin Renate Ruck hat die Skulptur gestaltet. „Seit 2010 wird der Wanderpokal verliehen“, ergänzte Projektkoordinatorin Kathrin Kraft. Die Reinigungsfirma integriere ältere Arbeitskräfte nachhaltig, so Sieglinde Gerwing-Hannack, Personalberaterin Oldenburg50plus. Ziel des Projektes sei es, Menschen über 50 Jahre in Arbeit zu vermitteln. Oft sei das Alter ein Hemmnis, um Arbeit zu finden. Für Jörn Tamminga ist das Lebensalter kein Hindernis. Er beschäftigt 150 Mitarbeiter unterschiedlichen Alters.