• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

WETTBEWERB: Wardenburger stellen elf Kreismeister

18.12.2007

WARDENBURG Mit vielen Titeln und Preisen sind jetzt die Wardenburger Kaninchenzüchter von der 51. Kreisverbands-Rassekaninchenausstellung in Metjendorf zurückgekehrt. Insgesamt stellen die Züchter des Kaninchenzüchtervereins I 101 Wardenburg und Umgebung e.V. elf Kreismeister.

So sicherten sich die Senioren aus Wardenburg den Titel „Kreisvereinsmeister 2007“ mit 1939,5 Punkten vor den Kaninchenzüchtervereinen aus Oldenburg-Osternburg und Rastede. Die Jugendabteilung der Wardenburger erzielte mit 962,5 Punkten den 2. Platz in ihrer Sparte. Insgesamt 18 Tiere erhielten auf der Ausstellung die Bestnote „Vorzüglich“.

Zu den Kreismeistern aus Wardenburg zählen: Arne Erlach (Jugend), Julia Göttsche (Jugend) und Jan-Malte Schäfer (Jugend), Hans-Günther Steenken, Friedrich von Essen, Heinz Martens, Walter Borchers, Enno Röpke, Heinz Rakowski, Enno Röpke und Steffen Borchers.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Mit dem Landesverbands-Ehrenpreis wurden in Metjendorf Heinz Lütjelüschen und Enno Röpke geehrt. Über Kreisverbands-Ehrenpreise konnten sich Klaus Martens, Heinz Rakowski, Walter Borchers, Ralf Walsemann, Enno Röpke, Friedrich von Essen, Steffen Borchers, Fritz-Dieter Hollwege und Julia Göttsche freuen. Ganz vorne auf dem Treppchen landeten die Siegertiere der Wardenburger Hans-Günther Steenken und Heinz Rakowski.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.