• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

Komödie: Wenn auch der Herr Pastor zünftig feiert

29.11.2013

Achternholt Fleißig geprobt hat in den Vorwochen die Theatergruppe Achternholt: Beim diesjährigen Dorfgemeinschaftsball an diesem Sonnabend, 30. November, im Achternholter Krug zeigt sie den Einakter „Aver Herr Pastor“ von Rinje Bernd Behrens.

Im Stück geht es um den neuen, jungen Pastor Traugott Demut (Dietmar Schmidt), der nach einem feucht-fröhlichen Abend mit Dorfbewohnern nicht nur mit einem Kater erwacht, sondern auch mit einer unbekannten Frau (Petra Otten) im Zimmer. Davon ist Haushälterin Tilli Birnstamm gar nicht erbaut, macht aber gute Miene zum bösen Spiel, da sich kurzfristig Superintendent Herward Fröhlich (Jürgen Hollje) im Pastorenhaus angemeldet hat. Außerdem mischen mit: Gärtnersohn Frerk Botterbloom (Henning von Nethen), Bürgermeister Robert Wacker (Uwe Oltmann) und Tochter Anita (Julia Knoblauch) sowie Tollegunda Nagelfietz (Hilke Oltmann), die zielstrebig den Pastor in die Enge treiben möchte. „Topustersche“ ist Marlies Meidl. Jürgen Hollje, Leiter der Theatergruppe, hofft auf viele Zuschauer.

Der öffentliche Ball der Dorfgemeinschaft beginnt um 19 Uhr. Zum Programm gehören auch wieder die Männer vom „Donnerbalken“ und eine Tombola. Musik legt DJ Thomas Rabius auf.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.